Gang Wars


»Do you really think New York is a nice, innocent city?
Without criminals and gangs?
Haha, you wish.«


Wir freuen uns über jede Anmeldung :)


Es ist nichts Neues, dass die South-Lemons sich mit allen möglichen Leuten anlegen. Aber hier in der Stadt New York regiert nun einmal die 13th Street Gang.
 
StartseiteStartseite  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Austausch | 
 

 Cheza Reeves

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Cheza Reeves

avatar

Anmeldedatum : 07.09.14
Alter des Charakters : 20 Jahre

Verzeichnis
Charaktere:
Gang des Charakters: South-Lemons
Charakter-Rang: Member

BeitragThema: Cheza Reeves   So Sep 07, 2014 11:51 am

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Cheza Reeves
„Being happy doesn't mean that everything is perfect. It means that you've decided to look beyong the imperfections.“

   BASICS

   Rufname: Cheza
   Alter: 20 Jahre
   Geschlecht: weiblich
   Nationalität: Amerikanisch
   Sexualität: hetero
   Beruf/Rang:Tänzerin (Schauspielerin) / Member
   Beziehungsstatus: single


   LOOKS

   Körpergröße: ungefähr 1,68 m
   Gewicht: 48 kg
   Statur: schlank, weiblich, zierlich
   Beschreibung: Cheza scheint in der Öffentlichkeit und vor allem im Gangleben ziemlich auffällig.  Auf den ersten Blick hin scheint sie jedoch überhaupt nicht in das harte Straßenleben zu passen. Sie hat einen ziemlich schlanken Körper und an den richtigen Stellen weibliche Rundungen. Hellbraune Haare fließen ihr in sanften Locken offen bis hinunter zu ihrem Po und auch ihr Gesicht scheint eher einem Model zu gleichen anstatt Jemandem aus dem harten Gangleben. Dieses wirkt ebenfalls eher 'schlank' und keinesfalls rundlich und wenn man genau hinsieht würde man sie schon auf den ersten Blick hin einfach als süß beschreiben. Die geschwungenen Lippen, die meist zu einem Lächeln verzogen sind und dadurch kleine Grübchen erkennen lassen. Gleich darüber erkennt man eine eher kleine Nase, die vollkommen in das sonstige Gesicht passt. Doch das auffälligste an ihrem Äußeren sind noch immer ihre großen Augen mit den langen schwarzen Wimper, die meist lebensfroh strahlen und eine ziemlich dunkelbraune Färbung haben, die schon oft schwarz wirkt. Hin und wieder scheinen ihre Augen bei starkem Licht aber auch einfach in einem dunklen Ton von Bernstein gehalten zu sein. Auf jeden Fall aber strahlt allein ihr Äußeres schon eine gewisse Lebensfrohe Art aus, selbst ihre Klamotten zeigen dies. Meist trägt sie nämlich eher lockere, helle und doch charmant wirkende Kleidung, doch dies ändert sich von Tag zu Tag meist. Sonst kann man nur noch sagen, dass Cheza lieber kurze Sachen trägt und daher vor allem dem Sommer bevorzugt, auch wenn sie mit ihrem Aussehen und der Kleidung dadurch schon oft Männern den Kopf verdrehen konnte.
Doch natürlich gibt es auch Schattenseiten an ihrem Aussehen, Narben um genau zu sein. Dazu zählen zwei Schnitte an ihren inneren Handgelenken, dort wo ihre Pulsader liegt. Ein früherer Selbstmordversuch? Sicher nicht.  Sie versucht auch erst gar nicht diese zu verstecken, lediglich ein Armband verdeckt hin und wieder eine dieser Narben, doch auch wenn viele denken es sei da um eben jene Zeichen der Vergangenheit abzudecken - vor allem da sie es immer trägt und nie abnimmt - stimmt dies nicht. Doch Cheza redet nicht darüber wie die Narben denn dann zustande gekommen sind und winkt nur lächelnd bei diesem Thema ab. Andere Narben an ihrem Körper sind nicht ganz so auffällig, vor allem viele kleinere Schnitte sind heute fast unsichtbar geworden auf der sonst reinen Haut und lediglich an ihrem Hals ist noch eine kleine Narbe zu sehen, jedoch nur wenn man ganz genau hinsieht. Doch auch diese wird meist von dem Anhänger einer Kette überdeckt, der aus einem teuer aussehenden Edelstein besteht, kunstvoll eingerahmt von einigen hellen Metallfäden.

   CHARACTERISTICS

   Stärken:
+gute Schauspielerin, wodurch sie oft unterschätzt wird
+gewinnt schnell das Vertrauen anderer
+gute Beobachterin / scheint allein durch einen Blick viel über ihr Gegenüber zu wissen
+ziemlich einfühlsam
   Schwächen:
-bringt  sich oftmals selbst in Gefahr
- manchmal zu neugierig
-blockt bei ihrer Vergangenheit oft ab
-spielt immer den fröhlichen Sonnenschein, auch wenn sie sich mal nicht so fühlt
   Interessen:
+tanzt für ihr Leben gern
+zaubert Anderen gerne ein Lächeln ins Gesicht
+ Sommer
+ihre Freunde
   Desinteressen:
-die 13th Street Gang
-traurige Personen
- ihre Vergangenheit
-wenn Leute sie unterschätzen
   Ängste:
Cheza hat große Angst davor, Tote zu sehen - nicht gerade die beste Voraussetzung in einem solch gefährlichen Bandenleben, aber sie versucht es einfach zu verstecken und zum Glück sterben auch in einer Schießerei nicht all zu oft irgendwelche Mitglieder der Gangs.
Außerdem hat sie tatsächlich eine riesen Angst vor Ärzten und Krankenhäusern und bekommt allein schon Panik wenn man sie dort hin schicken will - woran genau das nun aber liegt ist nicht bekannt.
   Persönlichkeit:
Cheza's Charakter scheint auf den ersten Blick hin ziemlich einfach und durchschaubar zu sein. Ihre Augen leuchten meist in einem fröhlichen und doch warmen Ton auf, während sie scheinbar immer ein Lächeln auf den Lippen trägt und unbeschwert durch das Leben läuft. Auch ihr Charakter spiegelt dies wieder, denn sie scheint eine sehr fröhliche Person zu sein, die gerne mal ihre Späße macht und andere zum Lachen bringt. Man könnte wohl auch sagen, dass Cheza hin und wieder ziemlich frech ist, aber sie schafft es immer wieder dies auf charmante Art und Weise zu sein, sodass niemand ihr wirklich böse sein kann. Dies könnte aber auch daran liegen, dass sie die Leute schnell um ihren Finger gewickelt hat mit ihrer charmanten und liebevollen Art, die an ihr fast schon unschuldig wirkt... und doch weiß sie genau was sie tut und wie sie die Leute denn rumbekommt und auf ihre Seite locken kann. Viele könnten glauben, dass sie dies mit einem bösen Hintergedanken tut, doch wenn man sie genau kennt schließt man das sofort wieder aus.
Doch Cheza ist keinesfalls böse und auch nicht nervtötend mit ihrer fröhlichen und ausgelassenen Art, die vielen oft einfach als verspielt rüberkommt, denn sie läuft nicht einfach lachend an allen Leuten vorbei. So ist  sie auch eine ziemlich einfühlsame und sanfte Person, die es jedes mal selbst mitnimmt wenn andere Personen traurig oder einfach nur niedergeschlagen wirken.  
Sie hat ein offenes Ohr für jeden der sich ihr anvertraut, doch da sie von Natur aus neugierig ist möchte sie auch einfach wissen was mit den einzelnen Personen denn los ist - einfach um ihnen eventuell helfen zu können. Dabei ist sie jedoch keineswegs drängend, sondern versucht die Leute sanft in ihre Richtung zu lenken und ihr schließlich doch noch anzuvertrauen was ihnen auf dem Herzen liegt - auf jeden Fall aber bleibt sie dann an der Sache dran, egal wie viele Male sie abgewiesen wird.
Sollte man jedoch denken hier wäre ihr Charakter zu Ende hat man sich gründlich geirrt. Viele sehen auch einfach nur das fröhliche Mädchen, welches auf der Straße oder an anderen Orten für ihr Leben gerne tanzt und keine Sorgen hat - doch genau das ist  der Grund, warum viele sie unterschätzen. Die meisten Leute glauben, sie wäre nicht sehr intelligent, da sie auch die Gefahr liebt und schon oft in einigen brenzligen Situationen war, die Wahrheit jedoch ist dass sie wirklich ziemlich schlau ist. Cheza ist eine ziemlich gute Beobachterin, doch für sie zählt nicht etwa die Situation, sondern die Menschen an und für sich.  Sie scheint geradezu in den Augen ihres Gegenübers lesen zu können, so wie sie die Gefühle darin erkennen kann und schließlich genau dadurch ihre Schlüsse zieht. Meist ist es der 20-Jährigen sogar egal in welcher Situation sie sich denn gerade befinden, denn sie zieht ihre Schlüsse aus den Reaktionen und Gefühlen der Leute, auch wenn sie ihre Schlussfolgerungen dann lieber geheim hält.
Und natürlich ist Cheza nicht immer die lebensfrohe Person, die man den Tag über sieht, doch es ist schwer diese Seite an ihr hervorzulocken. Auch wenn sie bei Bandentreffen  viel ernster wirkt als sonst, sieht kaum einer je die Trauer und Einsamkeit in ihrem Blick, die nur dort hineintritt wenn sie an ihre Vergangenheit denken muss. Sollte jedoch die Frage kommen was damals geschehen war lenkt sie sofort wieder mit ihren Worten ab, sodass niemand wirklich vermutet ob sie denn nun wirklich etwas so schlimmes erlebt hatte oder nicht.
An und für sich ist sie am Tage jedoch einfach der Sonnenschein, den man auch äußerlich an ihr sieht und den viele an ihr so lieben.
   Besonderes:
Cheza wirkt von außen hin immer fröhlich und wie ein offenes Buch für andere, obwohl genau das Gegenteil davon der eigentliche Fall ist.
Doch wahr ist wohl, dass sie es einfach liebt zu tanzen und es auch einfach an jedem Ort tut, egal ob sie gerade auf einer belebten Straße steht oder in einem alten Parkhaus.


   PRESENT

   Banden-/Gebietszugehörigkeit: South Lemons
   *Einstellung zur anderen Gang: auch wenn es äußerlich fast nie so scheint, hasst sie die 13th Street Gang tatsächlich
   Ziele: Anderen Menschen helfen, die Unterdrückung und Erpressung der 13th Street Gang verringern
   Freunde: South Lemons
   Feinde: 13th Street Gang
   Haustiere: /


   PAST

   Verwandte:
   Mutter:Anastasia Reeves, 40, Wohnort unbekannt
   Vater:Jeffrey Reeves (tot)
   Geschwister: /
   Andere: Jake Scarrow (tot)
   Vergangenheit:
Cheza schweigt heutzutage meist über ihre Vergangenheit, und wenn sie doch mal etwas sagen sollte erwähnt sie oft nur banale und unwichtige Dinge, die nicht sehr einschneidend für sie waren. Dabei würde man nicht einmal glauben, dass eine solch lebensfrohe Person überhaupt eine schlimme Vergangenheit hatte, doch sie hat einfach nur eine starke Psyche und ist eine gute Schauspielerin,  kaum Jemand glaubt dass sie schon schlimmes erleben musste.
Aber genau so war es und es begann allein schon bei ihrer Geburt, denn eigentlich sollte sie heute gar nicht da sein. Sie war ein ungewolltes Kind und ihre jungen Eltern machten kein Geheimnis daraus, stattdessen erzählten sie es ihr immer wieder offen und redeten ihr ein, dass sie das Leben der beiden zerstört hätte und einfach an allem Schuld wäre.
Irgendwann begann ihr Vater schließlich sich zu betrinken, jeden Tag... doch es wurde erst zu viel als er seinen Job verlor - Cheza war gerade einmal fünf Jahre alt. Damals war er sturzbesoffen von zuhause weggefahren und baute schließlich einen Unfall, in dem er umkam. Ob dieser Unfall nun Absicht war und er sich  gezielt umgebracht hatte oder nicht war jedoch unklar, doch für Anastasia war sowieso nur Cheza schuld an all dem. Eine Zeit lang glaubte Cheza dies auch.... bis sie feststellen musste das ihre Mutter verrückt war. Und diese Erkenntnis zog sie mit genau zehn Jahren, als ihre Mutter versuchte sie im Bad mit Rasierklingen versuchte die Pulsadern aufzuschneiden und sie umbringen wollte... nicht gerade das schönste Erlebnis, aber Cheza gibt vor heute darüber hinweg zu sein. Danach war ihr Leben nicht gerade sehr spannend, sie wurde vom Jugendamt nach diesem Vorfall ins Heim gegeben und durfte dort in Ruhe weiterleben - von ihrer Mutter hörte sie danach nichts mehr. Doch sie fand schnell wieder Freude am Leben und begann nach einer Weile auch wieder in einer kleinen Gruppe des Heims zu tanzen, auf ihre Noten in der Schule achtete sie dabei überhaupt nicht.
So wuchs sie heran und lernte schließlich mit fünfzehn Jahren auf der Straße durch einen Zufall Jake Scarrow kennen. Von Anfang an faszinierte er sie schon... Jake zeigte ihr ein Leben auf der Straße, welches sie so überhaupt nicht kannte. Er war in einer Streetdance Gruppe und nahm sie dort schließlich auch auf als er merkte wie gut sie tanzen konnte. Und wie sollte es auch anders kommen, die beiden verliebten sich ineinander. Zwei Jahre führten sie eine glückliche Beziehung... bis Cheza erfahren musste, dass sie doch nicht so viel von Jake wusste wie sie dachte. Denn als sie gerade zusammen durch die Straße schlenderten wurden sie plötzlich von vier vermummten Männern attackiert, die ihr ein Messer an die Kehle hielten und die beiden bedrohten. Jake schien sie sogar zu kennen! Dennoch kamen die beiden schließlich lebend da heraus, auch wenn die Brünette noch immer eine Narbe davon an ihrem Hals trägt... das schlimmste aber war der Verrat von Jake.  Nach diesem Vorfall wusste Cheza einfach nicht mehr was sie tun sollte... und ob sie seinen Worten überhaupt noch Glauben schenken konnte. Und nachdem sie dies offen zu ihm gesagt hatte und die beiden sich gestritten hatten verschwand Jake einfach. Er verschwand aus ihrem Leben und ließ auch ihre Gang ohne ein weiteres Wort im Stich. Wäre es so geblieben, wäre es vielleicht noch akzeptabel gewesen, denn auch Cheza trennte sich anschließend von ihrer Tanzgruppe und versuchte damit abzuschließen. Doch keine zwei Wochen später erfuhr sie, dass er getötet wurde... und sie hatte ihm nichtmal sagen können, dass sie doch eigentlich gar nicht wütend auf ihn war. Das war das schlimmste, was heute noch an der Brünetten nagt, aber sie hatte versucht damit abzuschließen und schließlich auch wieder in ihrem heutigen Beruf und Hobby Trost gefunden: Dem Tanzen. Doch wirklich überwunden hatte sie all dies auch heute noch nicht...
Dennoch sollte all dies nicht ruhen, denn nur wenige Zeit danach traf sie schließlich das erste Mal auf die 13th Street Gang, die sie erpressen wollten und von denen sie schließlich auch irgendwann erfuhr, dass einer ihrer Mitglieder schuld an Jakes Tod war.  Sie war nach dieser Begegnung erst einmal geflüchtet und traf schließlich mehr durch Zufall auf die South Lemons, denen sie sich wegen ihrer Ziele anschloss. Nun ist sie schon drei Jahre dort und fand auch schnell Freunde unter ihnen, doch von ihrer Vergangenheit hatte sie bisher niemandem so wirklich erzählt... wieso auch? Sie gab immer wieder vor damit abgeschlossen zu haben, also war es eigentlich nicht wichtig, auch wenn sie allein mit dieser Aussage schon log.

   Codewort: 3.Account

   © Gang Wars
   Charakterbild © Dean.Hormann »Beyond The Special art«, Quelle: [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] (Some rights reserved)

   

   

   

   
Nach oben Nach unten
Zachary Collins
Halb-Depressiver
avatar

Anmeldedatum : 19.06.14
Alter des Charakters : 26 Jahre

Verzeichnis
Charaktere:
Gang des Charakters: South-Lemons
Charakter-Rang: Leader

BeitragThema: Re: Cheza Reeves   So Sep 07, 2014 11:58 am

Angenommen! Schöner Charakter

________________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Bring me out! Come and find me in the dark now, everyday by myself I'm breaking down.


I don't wanna fight alone anymore.

Nach oben Nach unten
 
Cheza Reeves
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Gang Wars :: Suburbs :: Steckbriefe-
Gehe zu: