Gang Wars


»Do you really think New York is a nice, innocent city?
Without criminals and gangs?
Haha, you wish.«


Wir freuen uns über jede Anmeldung :)


Es ist nichts Neues, dass die South-Lemons sich mit allen möglichen Leuten anlegen. Aber hier in der Stadt New York regiert nun einmal die 13th Street Gang.
 
StartseiteStartseite  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Code XI [South-Lemons]

Nach unten 
AutorNachricht
Storyteller
Gründer
avatar

Anmeldedatum : 16.06.14

BeitragThema: Code XI [South-Lemons]   Di Jun 17, 2014 4:27 pm

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
© HafenCity1 »Mannschaftsheim«, Quelle: piqs.de (Some rights reserved)

Hier befindet man sich im Hinterraum des Café Pickwick.

Status: unbekannt [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
http://gang-wars.forumieren.net
Zachary Collins
Halb-Depressiver
avatar

Anmeldedatum : 19.06.14
Alter des Charakters : 26 Jahre

Verzeichnis
Charaktere:
Gang des Charakters: South-Lemons
Charakter-Rang: Leader

BeitragThema: Re: Code XI [South-Lemons]   Fr Aug 01, 2014 11:07 pm

[Timejump]

Zachary wusste, dass einige Mitglieder mehr beobachtet hatten, als er es hätte tun können, immerhin hatte er sich hauptsächlich auf Naya konzentriert, während die anderen die Chance dazu hatten, die gesamte gegnerische Gang zu beobachten, weshalb er alle zu der Besprechung eingeladen hatte - oder besser gesagt jeden dazu aufgefordert hatte, zu kommen. Zwar war ihm der Blick der Leaderin selbst auch aufgefallen, der des öfteren und verdächtig lange an einem seiner Mitglieder haften geblieben war, jedoch würde er sich zuerst noch die Berichte der anderen anhören, bevor er einen Schluss darauf zog. Er war natürlich als erster im Hinterraum des Café Pickwick gewesen, hatte gewartet, bis einige Mitglieder angekommen waren, bis es genug waren, um die Besprechung zu starten. Kurz ließ er den Blick über die Anwesenden gleiten, sah dabei aber fast genauso kühl wie am Vortag aus, dann nickte er knapp zur Begrüßung und sog anschließend die Luft ein. "Also, hat irgendwer etwas zu berichten?" fragte er mit tiefer Stimme, ohne seine Mitglieder zu begrüßen, zumindest nicht mit Worten. Sein Blick glitt kurz zu Cat, da er wusste, dass die Schwarzhaarige fast immer etwas beobachtet hatte, anschließend sah er zu May, sprach aber keine der beiden direkt an, um dem Rest der Mitglieder nicht das Gefühl zu geben, dass er wusste, wer solche Dinge mitbekam und wer nicht. Die Arme hatte er vor der Brust verschränkt und er verlagerte leicht das Gewicht, jedoch ohne es zu merken. Geduldig war er ja nicht gerade, doch das wusste eigentlich schon jeder. Auf der Fensterbank zu seinem Rücken stand eine angebrochene Bierflasche, doch selbst das war nichts mehr besonderes und nahezu jedes Gangmitglied wusste, dass er des öfteren trank, doch bestimmt würde ihn nie jemand darauf ansprechen.

________________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Bring me out! Come and find me in the dark now, everyday by myself I'm breaking down.


I don't wanna fight alone anymore.

Nach oben Nach unten
Cathrin Sorokin
Russische Seele
avatar

Anmeldedatum : 18.06.14
Alter des Charakters : 22 Jahre

Verzeichnis
Charaktere:
Gang des Charakters: South-Lemons
Charakter-Rang: Member

BeitragThema: Re: Code XI [South-Lemons]   Fr Aug 01, 2014 11:27 pm

[timejump]

Schon unter den Ersten, die zu der Versammlung gekommen waren, befand sich Cathrin. Natürlich war sie diesmal wieder in Begleitung von Skalar. Der große Wolfshund saß neben ihm und blickte sich aufmerksam um. Im Gegensatz zu ihm war Cat mal wieder etwas in Gedanken, da noch nichts Interessantes los war.
Erst nach einiger Zeit eröffnete dan Zachary die Versammlung. Nun war sie wieder aufmerksamer und blickte kurz zu den anderen Mitgliedern und dann zu dem Leader.
Ihr fiel auch auf das er besonders kurz sie selbst und May ansah, klar bei ihnen konnte man sicher sein dass sie etwas beobachtet hatten. Sie wartete noch einen Moment ehe sie ihre Stimme erhob.
"In der Tat habe ich was zu berichten. Doch vorweg, bevor ich was berichte, ich will damit nimanden schaden es ist halt wichtig höchstwarscheinlich für die Gang." Mit den Worten sah sie leicht zu Jace. Doch dann sah sie wieder zu ihrem Leader. "Die Leaderin der anderen Gang hat immerwieder mal zu ein und demselben Mitglied von uns geschaut, dabei ist mir bei den ersten Mal aufgefallen dass für ein Bruchteil einer Sekunde ihre Mimik sich geringfügig verändert hatte. Ich habe die Vermutung, dass sie sich kennen, wahrscheinlich von sehr viel früheren Zeiten." Cathrin hielt kurz inne und meinte dann etwas leiser sodass nur die die unmittelbar in ihrere Nähe standen es hörten und zu diesen zählte auch unter anderem Zac, "Dieses Mitglied ist Jace.".

________________________
Signatur [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] tumblr.com

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Zachary Collins
Halb-Depressiver
avatar

Anmeldedatum : 19.06.14
Alter des Charakters : 26 Jahre

Verzeichnis
Charaktere:
Gang des Charakters: South-Lemons
Charakter-Rang: Leader

BeitragThema: Re: Code XI [South-Lemons]   Sa Aug 02, 2014 1:13 am

Zachary nickte minimal, als Cat die Stimme hob und anfing, über ihre Beobachtungen zu reden. Er runzelte leicht die Stirn und sah Cathrin fest an, bis sie eine Atempause einlegte und dann eher leise darauf hinwies, dass es Jace war, zu dem Naya des öfteren gesehen hatte. Er glaubte kaum, dass Cat diese Information verfälscht hatte, immerhin war die Schwarzhaarige bisher immer zuverlässig und aufmerksam gewesen, außerdem konnten andere, falls etwas an der Annahme falsch war, immernoch widersprechen. Kurz lenkte Zac den ernsten und gleichzeitig nachdenklichen Blick auf den Boden, starrte diesen kurz an und sah dann schließlich zu Jace. Seine goldgrünen Augen sahen wie fast immer leer und kühl aus, auch wenn etwas Besorgnis darin zu erkennen war, wenn auch nur leicht. "Hast du dazu was zu sagen?" fragte er ohne irgendeine Regung in der dunklen Stimme, bedrohlich klang er dabei jedoch nicht. Er sog langsam die Luft ein und straffte die Schultern, bis er schließlich das aussprach, was er für sinnvoll hielt. "Am besten, du hälst dich im Hintergrund, um nicht die gesamte Aufmerksamkeit von Naya's Gang auf dich zu ziehen. Denn wenn die merken, dass Naya dir besondere Aufmerksamkeit schenkt, dauert es nicht lange, bis du die Zielscheibe bist.", Und trotzdem eine Schwäche. fügte er in Gedanken hinzu. Er wollte möglichst vermeiden, dass sich die Mitglieder seiner Gang von Jace distanzierten oder ihn womöglich wegen dieser einen Sache ausnutzen würden, denn das wäre nicht fair und Zachary selbst sah - jetzt - noch keinerlei Bedarf darin.

________________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Bring me out! Come and find me in the dark now, everyday by myself I'm breaking down.


I don't wanna fight alone anymore.

Nach oben Nach unten
Jace Vallington
Batman
avatar

Anmeldedatum : 05.07.14
Alter des Charakters : 22 Jahre

Verzeichnis
Charaktere:
Gang des Charakters: South-Lemons
Charakter-Rang: Member

BeitragThema: Re: Code XI [South-Lemons]   Sa Aug 02, 2014 4:21 pm

Jace sah zu Cathrin. Sein Blick änderte sich nicht einen Augenblick, würde er jetzt eine Reaktion zeigen, dann wäre es noch offensichtlicher, wobei er sich schon denken konnte, dass für Zachary schon alles klar war. Er musste irgendeinen Weg finden um seine Cousine zu schützen. auch wenn sie womöglich sogar für den Tod einiger seiner Freunde zuständig sein wird oder sogar ist, er konnte seine Familie nicht verraten. Egal ob es für ihn den Untergang bedeuten würde oder nicht. Sein Blick ging zu Zac, der erst den Boden ansah und schließlich ihn selbst. Er überlegte kurz und wartete, auf weitere Worte des Leaders, bevor er selbst seine Worte sprach. "Ich denke, was das angeht, wäre es besser, wenn nicht jeder davon weiß. Nicht das ich kein Vertrauen hätte, doch meine Angelegenheiten, sollten andere nicht  in Gefahr bringen!" Er ließ sein Blick kurz über die anderen Mitglieder gleiten und blieb einen kurzen Moment  an Cat hängen. Allerdings ließ Jace seine Augen sofort wieder den Blick zum Leader führen, um dessen Meinung zu bekommen. Er war nicht sauer auf Cat, denn es war schließlich ihre Aufgabe zu beobachten und Zac alles mitzuteilen, trotzdem wäre er ihr dankbar gewesen, wenn sie es nicht gleich vor den anderen gesagt hätte.
Er schüttelte gedanklich nur den Kopf und lehnte sich an die Wand. Er sollte sich also im Hintergrund halten. Das wäre wohl kaum möglich, denn wie er seine Familie kannte, ließ keiner eine Gelegenheit aus, um etwas wichtiges zu klären und das konnte er sich auch gut bei Naya vorstellen. Trotzdem wagte er es sich, auch nur eine Kleinigkeit darüber zu verlieren, denn es könnte mehr bedeutet als es scheint.

________________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
© tumblr.com
Goose'o'Meter:
 

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] | [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
Zachary Collins
Halb-Depressiver
avatar

Anmeldedatum : 19.06.14
Alter des Charakters : 26 Jahre

Verzeichnis
Charaktere:
Gang des Charakters: South-Lemons
Charakter-Rang: Leader

BeitragThema: Re: Code XI [South-Lemons]   Sa Aug 02, 2014 4:38 pm

Zachary bemerkte, wie Jace kurz überlegte, bevor er antwortete. Die Antwort erschien Zac durchaus verständlich und er konnte nachvollziehen, dass Jace andere nicht mit seinen Angelegenheiten belasten oder in Gefahr bringen wollte, jedoch lag in der Wortwahl des Dunkelhaarigen Zachary's Meinung nach der Fehler, denn somit gab er deutlich zu erkennen, dass es kein Zufall gewesen war, dass Naya ihn des öfteren angesehen hatte. Natürlich schätzte der Leader es sehr, dass seine Mitglieder ihn nicht anlügten, doch weckte Jace' Aussage nur Zac's Besorgnis. Trotz allem nickte er, sah den Dunkelhaarigen kurz forschend an und nickte dann langsam und kaum erkennbar. "Gut, du hast Recht, vielleicht sollten wir das nicht hier und jetzt besprechen, aber ich erwarte, dass du wenigstens mir erklärst, was der Grund für Naya's Verhalten ist." Es klang keinesfalls als wollte Zac Jace dazu drängen, ihm zu sagen, in welcher Verbindung er zu Naya stand, es klang eher wie ein gut gemeinter Ratschlag und er hoffte inständig, dass Jace dem Folge leisten würde. Seine Mitglieder wussten eigentlich, dass sie mit jedem Problem zu dem Leader kommen konnten, auch wenn er selbst einige Probleme hatte, die ihn belasteten, er es sich jedoch nur selten anmerken ließ, denn würde er sich darauf ausruhen, hätte er wohl kaum das Zeug zum Leader und es erst recht nicht so weit geschafft, das Gebiet zu vergrößern und eine ernstzunehmende Bedrohung für die 13th Street Gang dazustellen. Solange Jace kein Spion oder ähnliches war - was Zac zwar nicht glaubte, es aber im Ramen des möglichen sah - wäre es kein Problem und vielleicht sogar von Vorteil, wenn er irgendwie eine Schwachstelle für Naya darstellen würde.

________________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Bring me out! Come and find me in the dark now, everyday by myself I'm breaking down.


I don't wanna fight alone anymore.

Nach oben Nach unten
Jace Vallington
Batman
avatar

Anmeldedatum : 05.07.14
Alter des Charakters : 22 Jahre

Verzeichnis
Charaktere:
Gang des Charakters: South-Lemons
Charakter-Rang: Member

BeitragThema: Re: Code XI [South-Lemons]   Sa Aug 02, 2014 9:32 pm

Jace nickte dem Leader zu. Er wusste, dass er sich eine passende Formulierung einfallen lassen müsste. Er konnte nicht sagen, dass Naya seine Cousine war, allerdings konnte er auch nicht sagen, dass er in keiner Beziehung zu ihr stand, das hatte er nämlich so eben zugegeben. Er war etwas nervös, jedoch zeigte er es nicht. Nicht vor den Mitgliedern, die das alles gerade mitbekamen, nicht vor Zac. Er griff schnell in seine Jackentasche und fischte eine Packung Zigaretten raus. Er steckte sich schnell eine zwischen seine Zähne und legte die Verpackung wieder dahin zurück wo er sie her hatte. Er suchte noch schnell nach dem Feuerzeug und zündete sich dann die Zigarette an. Er rauchte immer, wenn er nervös war und es verbergen wollte. Natürlich rauchte er auch so, doch dass Rauchen beruhigte ihn eben. Es war ihm gerade ziemlich egal, ob nicht Raucher im Raum waren, denn ihm war wichtig nicht seine Fassade zu verlieren. Es würde ihn erstens in ein falsches Licht stellen und zweitens würde er dann verletzlich wirken und er wollte nicht wissen, was Zac und ein paar andere dann über ihn denken würden.
Eigentlich war es ihm nicht wichtig zu wissen, was andere denken, doch momentan schien es als das Wichtigste, zu wissen, was er für einen Eindruck hinterließ. Es war klar, dass Jace in nächster Zeit darauf achten müsste, wen er was erzählt. Es könnte sowohl Erfolg, als auch den Untergang bedeuten. Es kam darauf an, wem er es wie sagte. Nachdem er mit der Zigarette fertig war, machte er sie aus und sah zu Zac. Er wollte noch wissen, wann er mit ihm reden sollte, allerdings wollte er nicht fragen. Zac würde es irgendwann schon selbst erwähnen. Es kam dem Schwarzhaarigen zu fordernt vor, wenn er frage würde. Außerdem fühlte er sich dann in den Vordergrund geschoben und wie hatte er es soeben angeraten bekommen, er solle doch lieber im Hintergrund bleiben. Einst musste er Zachary lassen, er war für seine Mitglieder da, eine Sache die er sich bei Naya nicht vorstellen konnte.

________________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
© tumblr.com
Goose'o'Meter:
 

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] | [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
Cathrin Sorokin
Russische Seele
avatar

Anmeldedatum : 18.06.14
Alter des Charakters : 22 Jahre

Verzeichnis
Charaktere:
Gang des Charakters: South-Lemons
Charakter-Rang: Member

BeitragThema: Re: Code XI [South-Lemons]   Sa Aug 02, 2014 11:27 pm

Natürlich bemerkte Cat den Blick von Jace, sie selbst sah kurz zu ihm. Mit seiner Antwort gab er schon genug preis das Cathrin mit ihrer Anahme richtig lag. Sie hörte weiter genau zu und passte auf.
Doch langsam mischte sich bei ihr Schuldbewusst sein mit ein. Es war zwar richtig das sie es gesagt hatte und den namen hat sie ja eigentlich auch sehr leise gesagt.
Dennoch fühlte sie sich nicht ganz so wohl mehr. Doch das sah man ihr nicht an gar nicht. Nur wer sie genauer kennt könnte es vermuten, aus dem Grund weil sie Skalar am Hals krauelte und er nun immer wieder zu ihr sah und die anderen mürrischer anblickte.
Cat blickte nochmal zu Jace der sich eine Zigarette ansteckte, wohl etwas nervös oder so...naja verständlich Sie wandte ihren Blick kurz zu Skalar und dan zu Zachary.
Er war wirklich ein super Leader und sorgt sich um seine Mitglieder, das fand Cat besonders stark von ihm.

________________________
Signatur [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] tumblr.com

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Zachary Collins
Halb-Depressiver
avatar

Anmeldedatum : 19.06.14
Alter des Charakters : 26 Jahre

Verzeichnis
Charaktere:
Gang des Charakters: South-Lemons
Charakter-Rang: Leader

BeitragThema: Re: Code XI [South-Lemons]   So Aug 03, 2014 9:22 pm

Ausser einem Nicken brachte Jace nichts heraus, war Zachary jedoch nachvollziehen konnte, immerhin überlegte er bestimmt, wie er am besten erklären konnte, was passiert war. Kurz ließ Zac die Szene im Kopf revue passieren, schüttelte dann aber nur minimal den Kopf und schob den Gedanken beiseite. Nicht allzu bald würde er ja berichtet bekommen, was es damit auf sich hatte - zumindest hoffte er, dass Jace ehrlich zu ihm sein würde. Ihm entging nicht, dass der Schwarzhaarige sich damit beschäftigte, eine Zigarette aus seiner Jacke zu kramen und diese schließlich zu rauchen, jedoch benahm er sich dabei wenig auffällig, eher leicht nervös oder nachdenklich, was im Anbetracht der Tatsache, dass die gesamte Gang nun wahrscheinlich neugierig war, in welcher Verbindung er mit Naya stand, nicht ungewöhnlich war. Kurz schien der gesamte Raum etwas geladen, bis Zac schließlich den Blick über die restlichen Mitglieder gleiten ließ und sich dann so drehte, dass er Jace ansehen konnte, die anderen jedoch etwas abschirmte. Um niemanden auszuschließen oder ihnen das Gefühl zu geben, es gäbe etwas, was die anderen ausser Jace nicht wissen durften, sprach er deutlich genug, dass zwar nicht jeder jedes einzelne Wort verstand, man aber das Thema grob mitbekommen konnte, wenn man nur wollte. "Nach dem Treffen müsstest du eine Lieferung abholen. Andrew Chaplin solltest du bereits kennen, wenn nicht, er ist praktisch ein Freund und liefert regelmäßig an uns." Er zuckte kurz mit dem Mundwinkel, während er daran dachte, dass er Andrew immer noch nicht davon überzeugt hatte, einzig und allein für die South-Lemons zu arbeiten, jedoch lag es bei seinen Zielen, dies noch zu schaffen. "Roosevelt Island. Da solltest du ihn finden." fügte er noch hinzu und sah Jace kurz an, bevor er den Blick der grüngoldenen Augen abwand und kurz in die Luft starrte. "Und danach finden wir vielleicht einen günstigen Augenblick unter vier Augen alles zu besprechen." Die Stimme hatte er etwas gesenkt, ließ es aber allgemein so klingen, als wäre es eher Nebensache.

________________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Bring me out! Come and find me in the dark now, everyday by myself I'm breaking down.


I don't wanna fight alone anymore.

Nach oben Nach unten
Mason Wood
Wannabe-Star
avatar

Anmeldedatum : 04.08.14
Alter des Charakters : 24 Jahre

Verzeichnis
Charaktere:
Gang des Charakters: South-Lemons
Charakter-Rang: Member

BeitragThema: Re: Code XI [South-Lemons]   Mo Aug 04, 2014 5:21 pm

[First Post]

Mason lehnte sich etwas nachdenklich gegen eine Wand, während er den anderen Mitgliedern zuhörte, wie sie über Jace diskutierten. Er war sich nicht ganz sicher worum es ging, denn er war bei dem Aufeinandertreffen nicht dabei gewesen, nachdem er es an dem Morgen kaum geschafft hatte aufzustehen, weil er in den letzten Tagen zu viel trainiert hatte, bei dem was er aß. Auch wenn er gar nicht viel trainiert hatte, aber es war trotzdem einfach zu viel.
Ganz offensichtlich hatte Jace also Verbindungen zu deren Leaderin. Er musterte den Typen einmal und zuckte dann mit seinen Schultern. Seine Beziehungsdramen interessierten ihn jetzt nicht wirklich. Trotzdem konnte er sich es einfach nicht verkneifen leicht grinsend Jace in die Seite zu stoßen und "Oha, unter vier Augen." mit einem frechen Unterton zu sagen. Dafür bekam er zwar einige warnende Blicke, aber das war er schon gewöhnt. Er bekam immer schiefe Blicke, wenn er vor sich hinscherzte, aber was erwartete er auch anderes? Ich bin doch sowieso egal., dachte er, während sich jede optimistische Ader in seinem Körper dagegen sträubte. Nach außenhin ließ er sich aber nichts anmerken, denn dort grinste er trotzdem noch immer frech vor sich hin. Eigentlich musste er auf andere Leute schnell eine sehr selbstsicheren Eindruck machen, solange sie nicht allzu nah hinsahen.
Er verschränkte schließlich als mehr oder weniger Trotz gegen die Blicke seine Arme vor seiner Brust, was er oft tat, da er immer das Gefühl hatte, dass man selbst durch seinen Hard Rock Hoodie seine Rippen sehen konnte, auch wenn das natürlich nicht stimmte. Aber da er, wie eigentlich immer, relativ nervös war, bildete er sich das einfach ein. Er wusste auch nicht warum, aber es war nun einmal so. Es war ja auch nicht so, dass er die normalste Person überhaupt war, also durfte er sich ruhig auch Dinge einbilden. Solange es niemand bemerkte, war ja sowieso alles in Ordnung.

________________________
Avatar & Signatur © tumblr.com

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Cathrin Sorokin
Russische Seele
avatar

Anmeldedatum : 18.06.14
Alter des Charakters : 22 Jahre

Verzeichnis
Charaktere:
Gang des Charakters: South-Lemons
Charakter-Rang: Member

BeitragThema: Re: Code XI [South-Lemons]   Mo Aug 04, 2014 6:32 pm

Die Versammlung ist nicht so spannend weshalb sich Cathrin meist dann erlaubte etwas vor sich hin zu träumen, doch Heute war das weniger der fall. Zwar war es gerade nicht so interessant, den Zac sprach schließlich mit Jace und trug ihn was auf, dennoch war sie aufmerksam.
Nicht zuletzt weil ihr Wolfshybrid heute etwas nervös war, was wohl an ihr selbst lag.
Sie atmete paar mal tief durch und musterte dann einmal die Mitglieder. Sie bemerkte das Mason etwas rumschertze, naja ob das Jace so gefiel. Doch so war er ja eigentlich immer, soweit sich Cathrin sich errinnern kann. Das störte sie natürlich nicht, wäre ja schlimm wenn es in einer Gang nur ernste Gesichter geben würde, das wäre langweillig.
Noch für kurz blieb ihr Blick auf ihn, bevor sie ihn abwandte und zu den restlichen Mitgliedern schaute.


________________________
Signatur [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] tumblr.com

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Zachary Collins
Halb-Depressiver
avatar

Anmeldedatum : 19.06.14
Alter des Charakters : 26 Jahre

Verzeichnis
Charaktere:
Gang des Charakters: South-Lemons
Charakter-Rang: Leader

BeitragThema: Re: Code XI [South-Lemons]   Di Aug 05, 2014 12:18 am

Zachary bemerkte, dass jeder etwas nervös oder angespannt wirkte, einige schienen sogar etwas gelangweilt, was Zac's Meinung nach daran lag, dass das Treffen auf die 13th Street Gang nicht ganz so erfolgreich verlaufen war, wie es hätte laufen können - Aber von so einer Sache ließ sich der Leader nicht unterkriegen, immerhin war es auch Naya's Problem. Wie immer hing der Ring an der Kette um seinen Hals, jedoch war er das schon so gewohnt, dass er es überhaupt nicht mehr bemerkte, lediglich in ruhigen Momenten schossen ihm Erinnerungen durch den Kopf, die er aber nur selten zuließ.
Mason's Worte lenkten ihn ein wenig ab und der Blick schnellte auf das Mitglied schnellte. Zac beobachtete kurz, wie Mason vor sich her grinste, und stieß die Luft aus. Aus Masons Art war er nochnie schlau geworden. Einerseits hatte der Dunkelblonde eine nervös wirkende Art an sich, als konnte und wolle er keine Ruhe finden, andererseits wirkte er des öfteren etwas eingebildet und arrogant. Gegen Arroganz hatte Zac nichts, immerhin wurde ihm selbst ab und zu gesagt, er wäre arrogant, allerdings passte es seiner Meinung nach nicht ganz zu Mason, aber das sollte nicht seine Sorge sein. Er hob leicht das Kinn an und zuckte mit den Augenbrauen. "Hast du ein Problem damit?" fragte er Mason mit tiefer Stimme, bevor er das Wort wieder an Jace richtete. "Gut, lass Andrew nicht warten. Am besten gehst du bald, so wie ich ihn kenne wartet er jetzt schon ungeduldig und ich will ihn ungern warten lassen."

________________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Bring me out! Come and find me in the dark now, everyday by myself I'm breaking down.


I don't wanna fight alone anymore.

Nach oben Nach unten
Mason Wood
Wannabe-Star
avatar

Anmeldedatum : 04.08.14
Alter des Charakters : 24 Jahre

Verzeichnis
Charaktere:
Gang des Charakters: South-Lemons
Charakter-Rang: Member

BeitragThema: Re: Code XI [South-Lemons]   Di Aug 05, 2014 2:50 am

Mason bemerkte den Blick seines Leaders natürlich und ihm wurde etwas unwohl dabei, wie er ihn musterte. Es war fast so, als ob er ihn analysieren wollte, was er aber eigentlich schon die ganze Zeit verhinderte. So schnell sollte niemand hinter seine Geheimnisse kommen und wenn sie noch so viel mit ihm zu tun hatten. Auf seine Frage hin hörte er auf zu grinsen und schüttelte schnell seinen Kopf. "Nein, hab ich nicht.", fügte er noch hinzu und sagte erst einmal nichts mehr. Ärger wollte er dann doch lieber keinen haben, auch wenn er sich selber nicht verraten wollen würde. Kurz sah er zu Cathrin, die ihn ebenfalls ansah und lächelte leicht.
Er verstärkte schließlich noch seinen Griff, wie er seine Arme verschränkte und kramte sein Handy heraus, um ein bisschen herzuscrollen. Soziale Netzwerke, Nachrichten, was auch immer. Hauptsache er musste niemandem direkt in die Augen starren. Vor allem nicht jemandem, der wissen wollte, was hinter ihm steckte. Deshalb riss er doch genau so oft seine große Klappe auf. Damit auch ja alle einfach nur die Augen verdrehten und wieder wegsahen. Ihre Zeit nicht mit ihm und seinen Geheimnissen verschwendeten.

________________________
Avatar & Signatur © tumblr.com

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Zachary Collins
Halb-Depressiver
avatar

Anmeldedatum : 19.06.14
Alter des Charakters : 26 Jahre

Verzeichnis
Charaktere:
Gang des Charakters: South-Lemons
Charakter-Rang: Leader

BeitragThema: Re: Code XI [South-Lemons]   Do Aug 07, 2014 1:57 pm

Mason's Antwort entging Zachary nicht, jedoch entgegnete dieser nichts, warf dem Dunkelblonden lediglich noch einen mahnenden Blick aus den goldgrünen Augen zu. Er schnaubte, ließ den Blick über den Rest der Gang gleiten und straffte schließlich die Schulter, bevor er die tiefe Stimme hob. "Die Versammlung ist beendet, ihr könnt jetzt alle abhauen." Es war kaum zu überhören, dass seine Laune nicht die beste war, jedoch wusste er genau, dass die Gang seine Verhaltensweise schon genaustens kannte und - die meisten wenigstens - dies nicht persönlich nahmen oder sich sonst irgendwie merkten. Aus dem Augenwinkel konnte der Leader deutlich erkennen, wie Mason sich zu versteifen schien, jedoch hatte er dieses Benehmen schon öfter bei ihm beobachtet, aber den 24-Jährigen darauf anzusprechen kam ihm jedoch nicht in den Sinn, immerhin hatte so ziemlich jeder seine Geheimnisse und Themen, über die er um keinen Preis reden wollte - Zachary redete schließlich auch nicht über Lucia. Er setzte sich wieder auf den Stuhl, der hinter ihm stand, und griff nach der halb geleerten Bierflasche, die die ganze Zeit über hinter ihm gestanden hatte, denn sie vor der Versammlung zu verbergen hatte Zac nicht nötig. Auch wenn er nicht über seine Vergangenheit sprach und auch nicht antworten würde, wenn jemand ihn über den Ring an seiner Kette fragen würde - die Tatsache, dass er oft trank, versteckte er nicht vor der Gang und würde es allgemein nicht verbergen.

________________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Bring me out! Come and find me in the dark now, everyday by myself I'm breaking down.


I don't wanna fight alone anymore.

Nach oben Nach unten
Cathrin Sorokin
Russische Seele
avatar

Anmeldedatum : 18.06.14
Alter des Charakters : 22 Jahre

Verzeichnis
Charaktere:
Gang des Charakters: South-Lemons
Charakter-Rang: Member

BeitragThema: Re: Code XI [South-Lemons]   Fr Aug 08, 2014 9:29 pm

Als Mason Zac antwortete sah sie noch einmal zu ihm. Nur weil er ja gerade was sagte.
Doch ihr fiel auf das Mason sich zu versteifen schien. Zwar war Cat das schon einige Male aufgefallen, aber sie hat bis jetzt noch nicht ganz genau hingesehen, das tat sie bei denen die sie kennt nicht sofort. Diesmal blieb ihr blick länger auf ihn und beobachtete ihn für eine weile.
Dan sah sie kurz zum Leader,der die Versammlung beendete und eine Bierflasche in die Hand nahm. Daraufhin rollte Cathrin mit den Augen, sie sagte aber nichts dazu, erstrecht nicht weil so ziehmlich alle Mitglieder hier waren. Das würde Cat nicht machen, schließlich war er der Leader. Dennoch fand sie es nicht gerade gut das Zachary so viel trank. Irgendwann könnte das vielleicht zu ein Problem werden.
Zu mindestens denkt das Cat. Ihr blick wandte sich zu den Mitgliedern die nacheinander gingen. Sie würde sso ziemlich als lesztes den Ort verlassen. Nach einer Weile sah sie wieder zu Mason.

________________________
Signatur [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] tumblr.com

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Mason Wood
Wannabe-Star
avatar

Anmeldedatum : 04.08.14
Alter des Charakters : 24 Jahre

Verzeichnis
Charaktere:
Gang des Charakters: South-Lemons
Charakter-Rang: Member

BeitragThema: Re: Code XI [South-Lemons]   So Aug 10, 2014 3:15 am

Die Versammlung war also schon vorbei. Eigentlich hätte Mason mit einer längeren Diskussion gerechnet, aber gut, sollte es ihm Recht sein. Er hatte jetzt zwar eigentlich nichts mehr zu tun, außer wieder sein Glück auf der Straße zu versuchen, aber er wusste auch nicht, ob er die Motivation dazu hatte bei dieser Hitze fröhliche Lieder zu spielen. Der Raum leerte sich langsam und er sah einmal die Runde. Cathrin stand noch da und beobachtete ihn offensichtlich ein wenig. Da fiel ihm plötzlich ein, dass er ja eine ernste Mine machte. Er setzte sich also wieder sein Standardgrinsen auf, dass er schon so gut konnte, dass es echt wirkte. Aber eigentlich musste er sich doch auch überhaupt nicht anstrengen, die meisten Leute schenkten ihm sowieso keine Beachtung oder zumindest keine genaue.
Mason machte also einfach spontan einen Schritt auf die Schwarzhaarige zu und grinste weiterhin. "Sehe ich so umwerfend gut aus, oder warum beobachtest du mich?", fragte er frech wie immer und ließ sich möglichst nichts anmerken, wie es eigentlich in ihm aussah. Da er aber keineswegs ein Profi-Schauspieler war, konnte er es dennoch nicht verhindern, dass man ihm die Müdigkeit und die Erschöpfung vom gestrigen Morgen ansehen konnte. Die Meisten würden es aber sowieso auf zu hartes Training schieben, was schließlich auch nicht ganz falsch war. Trotzdem war er gestern wirklich wütend auf sich selbst gewesen. Bei so einer großen Versammlung nicht dabei zu sein war richtig scheiße. Erstens fiel es natürlich auf und zweitens war es bestimmt spannend gewesen. Zumindest malte er sich so ein Zusammentreffen spannend aus, Erfahrungen hatte er darin noch relativ wenige, obwohl er eigentlich schon ziemlich lang bei den South-Lemons dabei war. Aber so ein Treffen wie gestern hatte es auch noch nie gegeben, also wer weiß, wie es dort gelaufen war. Cathrin. Cat musste es wissen, natürlich. Und sie stand zum Glück direkt vor ihm. "Wie wars gestern?"

________________________
Avatar & Signatur © tumblr.com

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Cathrin Sorokin
Russische Seele
avatar

Anmeldedatum : 18.06.14
Alter des Charakters : 22 Jahre

Verzeichnis
Charaktere:
Gang des Charakters: South-Lemons
Charakter-Rang: Member

BeitragThema: Re: Code XI [South-Lemons]   So Aug 10, 2014 11:34 pm

So langsam waren wirklich alle weg. Mason schien bemerkt zu haben das Cat ihn etwas beobachtet hatte und fing wieder wie üblich an zu grinsen, was Cathrin etwas stutzig machte.
Weil es eigentlich so ziemlich plötzlich kam. Als er dan zu ihr trat und sich zu wort meldete, lächelte sie nur kaum sichtbar. Doch ehe sie antwortete betrachtete sie ihn noch für einen Moment.
Dabei stellte sie fest, nach ganz genauem hinsehen. Er wirkte müde und erschöpft.
Wo vonn wohl...vielleicht von zu harten Training oder doch noch was anders... ging es ihr schlagartig durch den Kopf. Na wer weiß....du siehst ershöpft aus. erhob sie nun fragend ihre Stimme mit leicht verspielten sakastischen unterton beim erstern gesagtem.
Gestern? Ruhig und nur wenig inforeich. Wenn wir schon von gestern reden. Mir ist aufgefallen du warst gar nicht da richtig? fügte sie hinzu. Mal sehen vielleicht findet sie ja noch irgendwas interessantes, doch wenn nicht auch nicht so dramatisch.

________________________
Signatur [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] tumblr.com

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Mason Wood
Wannabe-Star
avatar

Anmeldedatum : 04.08.14
Alter des Charakters : 24 Jahre

Verzeichnis
Charaktere:
Gang des Charakters: South-Lemons
Charakter-Rang: Member

BeitragThema: Re: Code XI [South-Lemons]   Mo Aug 11, 2014 4:03 am

Masons Grinsen gefror leicht, als sie ihre Stimme erhob. Natürlich hatte sie es bemerkt, was machte er sich schon groß vor? Sie war eine extrem gute Beobachterin, also blieb ihr wahrscheinlich recht wenig verborgen. Er versuchte trotzdem sich nichts anmerken zu lassen. "Ja, ich hab vorgestern ein bisschen zu viel trainiert und so." meinte er schließlich einfach schulternzuckend. Es war schließlich nicht direkt gelogen, da er trainiert hatte. Aber das war trotzdem nicht der Grund warum er so aussah.
Auf ihre Frage hin nickte er einfach nur und fuhr sich ein paar Mal durch die Haare. "Ja ich weiß, voll blöd." Er wäre wirklich gerne dabei gewesen, nur dann kam ihm eben seine blöde Essstörung in den Weg. Obwohl es eher nicht an dem lag, sondern aus der daraus folgenden Magersucht. Er war zwar nicht wie diese ganzen Teenager-Mädchen, die sich absichtlich runterhungerten mit Disziplin, so viel Disziplin könnte er wahrscheinlich gar nicht aufbringen, aber er war trotzdem unzufrieden mit seinem Körper. War er auch immer gewesen. Was ein Grund dafür war, dass er sich immer so weite Sachen anzog. Der andere war, dass er sich für seine Ess-Brech-Sucht, die er leider so leicht und ohne Hilfe nicht wegbekam, einfach zu sehr schämte.

________________________
Avatar & Signatur © tumblr.com

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Zachary Collins
Halb-Depressiver
avatar

Anmeldedatum : 19.06.14
Alter des Charakters : 26 Jahre

Verzeichnis
Charaktere:
Gang des Charakters: South-Lemons
Charakter-Rang: Leader

BeitragThema: Re: Code XI [South-Lemons]   Mo Aug 11, 2014 12:57 pm

Zachary beobachtete, wie sich der Raum bis auf ein paar Mitglieder leerte, doch das interessierte ihn schlussendlich kaum. Er ließ den Blick über den Rest der Anwesenden gleiten, erkannte Cat, die zuerst Mason beobachtete, dann den Blick gleiten ließ und schließlich zurück zu Mason sah. Kurz blieb Zac's goldgrüner Blick an der Schwarzhaarigen hängen, bevor er das Interesse verlor und zurück auf den Tisch starrte. Die Bierflasche ließ er kurz auf der Tischplatte kreisen, bevor er noch ein oder zwei Schlucke nahm. Das heute nicht sein bester Tag war, war offensichtlich, jedoch bemühte er sich auch nicht sonderlich, es zu verbergen, immerhin waren die meisten der Gang schon verschwunden und der Rest - vorallem Cat, die bekanntlich eine der besten, wenn nicht sogar die beste Beobachterin war - kannte das Verhalten schon. Andere wie Mason interessierte es dagegen vielleicht kaum. Wahrscheinlich würden sie auch wissen, das es jetzt am besten war, ihn nicht darauf anzusprechen. Zwar galt das vielleicht als Schwäche des Leaders, er selbst war jedoch der Meinung, dass seine Stärken und sein Interesse für die einzelnen Mitglieder das wieder wett machten, immerhin hatte jeder Themen oder Dinge, die ihm hinterher hingen oder einen sogar einholten. Er fuhr sich mit der Hand durchs Gesicht, bedeckte seine Augen kurz mit einer Hand und schnaubte, bevor er die Hand wieder sinken ließ und einfach gerade aus starrte. Im Kopf ging er den ganzen Fall um Lucia wieder durch, wie er es fast jeden Tag tat, wobei das beste wäre, einfach loszulassen, doch das konnte er nicht. Noch nicht.

________________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Bring me out! Come and find me in the dark now, everyday by myself I'm breaking down.


I don't wanna fight alone anymore.

Nach oben Nach unten
Jace Vallington
Batman
avatar

Anmeldedatum : 05.07.14
Alter des Charakters : 22 Jahre

Verzeichnis
Charaktere:
Gang des Charakters: South-Lemons
Charakter-Rang: Member

BeitragThema: Re: Code XI [South-Lemons]   Mo Aug 11, 2014 11:22 pm

Nach eine kurzen Weile, drehte sich der Leader zu Jace, welcher ihn wie davor auch, einfach nur ansah. Er hörte den Worten Zacs genaustens zu und nickte dann schließlich. "Gut!" war seine einzige Antwort darauf, denn er hatte nicht viel Lust zu reden. zumindest in diesem Moment nicht. Zac erklärte noch kurz wo Andrew warten würde, was Jace allerdings wieder mit einem Nicken kommentierte. Er wandte seinen Blick ab, nachdem auch der Leader dies getan hatte und wollte das Gebäude verlassen, als er noch die letzten Worte wahrnahm, die an ihn gerichtet waren. Plötzlich spürte Jace etwas Druck an seiner Seite und ließ seinen Kopf in diese Richtung schnellen. Er sah Mason zwar an, zeigte aber keinerlei Reaktionen, nur sein Blick verriet, dass er es mehr als unpassend fand. Dann drehte sich wieder zurück und sah dabei nochmals kurz zu Zac und auch zu Cat, dann verließ er den Raum und machte sich auf den Weg.

[tbc: [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] ]

________________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
© tumblr.com
Goose'o'Meter:
 

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] | [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
Cathrin Sorokin
Russische Seele
avatar

Anmeldedatum : 18.06.14
Alter des Charakters : 22 Jahre

Verzeichnis
Charaktere:
Gang des Charakters: South-Lemons
Charakter-Rang: Member

BeitragThema: Re: Code XI [South-Lemons]   Di Aug 12, 2014 1:01 pm

Leichtlegte sie den kopf schräg und sah Maßen eindringlich an. Ihr einging nicht das sein grinsen gefrohr, nach ihrem gesagten. Das hatte zur folge das er ihre Aufmerksamkeit nun vollständig hatt.vorgestern? Und was hast du gestern gemacht das du nicht gekommen bist?" meinte sie fragend , da Cat ein bestimmtes Bauchgefuhl hatte, das er doch etwas zu verbergen hatte. Denn wenn man vorgestern Trainiert hatt sollte man zwei TAge später eigentlich nicht so erschöpft aus. Deswegen harkte sie nach und beobachte ihn genau. Nur kurz sah sie zu Zac als sie seinen Blick kurz spürte. Er hat wohl echt keinen guten Tag, das Sah Cat deutlich. Sie seufzte etwas und wurde ihn schon gerne irgendwie helfen.Denn was auch immer ihn zu schaffen machte er leidet, zumindest so wie es aussah. Sowas konnte Cat noch nie wirklich leiden jemanden leiden zu sehen und nichts tun zu können. Nach kurzen grübeln sah sie wieder zu Mason. Da sie vermutete das er was zu verbergen hat. Was es jedoch ist wusste sie zu den Zeitpunkt noch nicht.
Doch da würde sie dran bleiben. Wenn es sein muss auch alles hinterfragen. .

________________________
Signatur [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] tumblr.com

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Mason Wood
Wannabe-Star
avatar

Anmeldedatum : 04.08.14
Alter des Charakters : 24 Jahre

Verzeichnis
Charaktere:
Gang des Charakters: South-Lemons
Charakter-Rang: Member

BeitragThema: Re: Code XI [South-Lemons]   Mi Aug 13, 2014 5:08 am

Mason kratzte sich leicht verlegen am Nacken und versuchte alles wie immer mit seinem Dauergrinsen zu überspielen, als wäre das alles keine große Sache und ihm das alles überhaupt nichts ausmachte. Tat es aber, denn schon allein der Hunger, den er manchmal hatte, war kaum auszuhalten. Er schwankte immer zwischen gar nichts essen, oder sehr viel. Nur dass er bei Letzterem, dann immer alles wieder auskotzte. Beinahe hätte er das Gesicht verzogen, denn das war nun wirklich kein angenehmes Thema zum Nachdenken. "Hah, ja mir war nicht so gut.", redete er sich heraus. Es entsprach immerhin der Wahrheit, was er sagte - er log ja auch nicht, er verschwieg mehr.
Er folgte Cats Blick zu Zac und musterte ihn einmal, ehe er sich wieder abwandte. Es schien hier wohl keinem besonders gut zu gehen. Mason selbst, sah sich aber nicht als Opfer, sondern mehr als Kampf. Sein Körper kämpfte gegen seinen Kopf und das schon lange Zeit. Obwohl er manchmal selbst Witze darüber machte, dass er weniger Essen kaufen musste. Was eigentlich ein totaler Blödsinn war, aber zum Glück hörte das sowieso nur seine zugelaufene Katze. Mila. Was sie wohl gerade machte? Wahrscheinlich streunte sie wieder durch die Gegend. Fing Mäuse oder ähnliches. Katzenfutter konnte er sich schließlich nur sehr selten leisten. Kurzerhand wandte er seine Gedanken wieder Cat zu und beschloss, noch etwas nachzufragen. "Und wie war Naya? Furchteinflösend und die Kühlheit in Person? Hoffe ich doch, das würde das Klischee bestätigen."

________________________
Avatar & Signatur © tumblr.com

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Cathrin Sorokin
Russische Seele
avatar

Anmeldedatum : 18.06.14
Alter des Charakters : 22 Jahre

Verzeichnis
Charaktere:
Gang des Charakters: South-Lemons
Charakter-Rang: Member

BeitragThema: Re: Code XI [South-Lemons]   Do Aug 14, 2014 12:26 am

EIne Weile sagte sie wieder nichts und beobachtete ihn nur. Es schien ihr , das er zwar die Wahrheit sagte doch nicht die ganze. Da würde sie noch nachharken. Wieso und warum? Das weiß sie manchmal selbst gar nicht und dennoch machte Cathrin es.
Skalar wurde etwas unruhig und ging auf Mason zu und blickte zu ihm.
nicht streicheln wies Cat beiläufig Mason drauf hin und behielt den Wolfshybriden im Auge. Aber sah auch weiterhin zu Mason. Selbst der Skalar schien etwas zu spüren, was ihr eigenes Gefühl nur bestätigte. Die nächsten fragen hatten nichts mit den gerade eben gehabten Thema zu tun sondern mit der LEaderin Naya. Nun ja furchteinflössend nein, doch Kühlheit in Person...ja kommt hin. Doch selbst sie hat etwas von sich preisgegeben. Sie lächelt ganz leicht. Doch schon kurz darauf war ihr Blickt etwas besorgt und sehr forschend. Geht es dir den jetzt besser? Und keine Lügen? was hattest du eigentlich?" fragte sie nach.
Mal sehen was er antwortet.Auch wenn ich nicht glaubte jetzt was großartig zu erfahren.... Sie nahm fast an das er wieder ganz geschickt die Wahrheit sagt und doch Cathrin das gefühl bleibt das es nicht alles ist. Doch das blieb ja abzuwarten, den noch hat er nicht geantwortet.

________________________
Signatur [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] tumblr.com

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Code XI [South-Lemons]   

Nach oben Nach unten
 
Code XI [South-Lemons]
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Pokémon der Film 14: Schwarz - Victini und Reshiram/Weiß - Victini und Zekrom
» HTML-Code und erzwungener Zeilenumbruch?
» Ich biete HTML Codes
» [Armada]Kartenübersichten und Symbol News
» Die Code-Werkstatt [ geschlossen ]

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Gang Wars :: New York City :: Gangs-Hosts-
Gehe zu: