Gang Wars


»Do you really think New York is a nice, innocent city?
Without criminals and gangs?
Haha, you wish.«


Wir freuen uns über jede Anmeldung :)


Es ist nichts Neues, dass die South-Lemons sich mit allen möglichen Leuten anlegen. Aber hier in der Stadt New York regiert nun einmal die 13th Street Gang.
 
StartseiteStartseite  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Austausch | 
 

 Avithan Grave

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Avithan Grave

avatar

Anmeldedatum : 22.11.14

BeitragThema: Avithan Grave   So Nov 23, 2014 10:42 pm

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Avithan Grave
„Ich habe geweint, weil ich keine Schuhe hatte. Bis ich jemanden traf, der keine Füße hatte.“

BASICS

Rufname: Avithan
Alter:24
Geschlecht:männlich
Nationalität:Amerikanisch
Sexualität:homosexuell
Beruf/Rang:Stricher/Victim
Beziehungsstatus:single


LOOKS

Körpergröße:1,76m
Gewicht:50kg
Statur:Schlank, wenn nicht sogar mager, leicht feminin
Beschreibung:Das was einem an dem schlanken Jungen als erstes auffällt sind seine blauen Haare. Diese hat er sich gefärbt um sich von der Masse abzuheben und so Kunden zu gewinnen. Es steckt also nichts wahnsinnig poetisches dahinter und auch seine Piercings haben keinen anderen Grund. Diese hat er links an der Lippe, in der linken Augenbraue und sein gesamtes rechtes Ohr. Früher sind seine Haare einmal dunkelbraun gewesen und seine Augenbrauen sind es immer noch. Seine Augenfarbe ist ein helles, wässriges blau, jedoch trägt er stets farbige Kontaktlinsen und kaum jemand kennt seine richtige Augenfarbe. Allerdings beherrschen das sanfte Gesicht meist harte Züge, was dem guten Aussehen einen kleinen Abbruch tut und ihn abweisend wirken lässt. Genau so unvorteilhaft fürs Geschäft sind die Narben auf seinem Rücken, die von Peitschenhieben stammen. Auch auf der Brust hat er solche Narben, allerdings nicht so viele. Auf Grund seiner Sehschwäche besitzt er eine Brille mit schwarzem Rahmen, allerdings ist es keine dieser Hipsterbrillen sondern eine einfache Lesebrille, die er auch nur zum Lesen benutzt und nicht dauerhaft trägt.


CHARACTERISTICS

Stärken:
~hohe physische Ausdauer
~Ehrlichkeit
~Verführen
~Treue
Schwächen:
~lässt sich zu leicht einschüchtern und manipulieren
~ist auf Grund seines Körperbaus nicht so stark
~Sehschwäche [weitsichtig; heißt er sieht auf kurze Distanz schlecht und nur in der Ferne gut]
~Ist schlecht darin Gefühle zu verbergen
Interessen:
~Überleben
~Literatur, ins Besondere Poesie
~Leute denen er wirklich vertrauen kann
Desinteressen:
~seinen Beruf
~das Straßenleben
~Frauen
Ängste: Angst vor den Gangs, Merinthophobie [Angst festgebunden zu werden] und Gynophobie [Angst vor Frauen]
Persönlichkeit: Avithan ist ein ruhiger, abweisender Mensch, der den Kontakt zu anderen Menschen möglichst meidet, da er weiß wie einfach er um den Finger zu wickeln ist. Auch wenn er immer wieder verraten wird, vertraut er einfach zu schnell oder lässt sich herumkommandieren. Leider hat er eben diesen Kontakt durch seinen Beruf viel zu häufig, bringt  seinen Kunden jedoch nur Gleichgültigkeit entgegen, die diese nicht zu stören scheint. In der wenigen freien Zeit die ihm bleibt, versucht er irgendwie am Leben zu bleiben, was gar nicht so einfach ist wenn einem sowohl die 13th Street Gang, als auch die Polizei wegen illegaler Prostitution im Nacken sitzt. Oft kommt er unfreundlich und grob rüber, was jedoch aus reinem Selbstschutz geschieht. Freundet er sich mit jemandem an, oder denkt zumindest er würde es tun, wird er offener und lächelt viel. Eine ruhige Person bleibt er trotzdem. Er sehnt sich nach irgend etwas das ihm Schutz und Halt gibt, denn den hat er bereits vor vielen Jahren verloren. Hat er diesen wäre er ein wenig selbstbewusster als jetzt, da er wüsste ihm könnte nichts passieren. Aber so? Auf das wenige Geld angewiesen, das ihm von seinem Beruf bleibt und mit nichts weiter als einer kleinen heruntergekommenen Wohnung in einem Armenviertel New Yorks? Garantiert nicht. Alles was von dem kläglichen Geld das überbleibt, nachdem er einen Anteil an die Gang gezahlt hat fließt in Essen, Kleidung, Wohnung und Bücher. Wenn er liest verliert er sich in einer anderen Welt und ist für eine Weile glücklich. Bis ihn die harte Realität wieder einholt. Allerdings hat er einen gewissen Stolz, der es ihm verbietet sich zu beklagen, Drogen zu konsumieren oder in Depressionen zu verfallen. Auch wenn er ein jämmerliches Leben führt, ist ihm klar, dass es Leute gibt denen es noch schlechter geht als ihm. Und das gibt ihm in gewisser Hinsicht die Kraft durchzuhalten. Gerne verbringt er Zeit mit Obdachlosen, denen er ab und zu sogar finanziell hilft. Dabei handelt es sich aber nur um ein paar Menschen mit denen er sich gut versteht und die eigentlich recht freundlich sind. Natürlich gibt es viele Obdachlose bei denen dies nicht der Fall ist und von denen hält er sich sicherheitshalber fern. Da er viel liest hat er auch einen großen Wortschatz, der ihn gebildet wirken lässt wenn er von ihm Gebrauch macht.
Besonderes:Auf Grund seiner Vorliebe für Literatur, ins Besondere Poesie hat er nicht nur einen großen Wortschatz, sondern ist auch in der Lage viele Gedichte und Textpassagen zu rezitieren.


PRESENT

Banden-/Gebietszugehörigkeit:Zugehörigkeit kann man es nicht nennen, aber er würde wohl in den Bereich Prostitution, der 13th Street Gang eingeordnet werden, wenn die Polizeit ihn fassen würde.
*Einstellung zur anderen Gang: Das ist kompliziert. Zum einen positiv, da diese versucht Prostitution abzuschaffen und sie ihm so helfen würden, andererseits negativ, da er ohne seinen Job keine Möglichkeit hätte irgendwie an Geld zu kommen.
Ziele: Ein Leben in sicheren Verhältnissen zu führen und allgemein zu überleben.
Freunde: Einige Obdachlose. Allerdings sind dies nicht wirklich Freunde sondern Bekannte, mit denen er sich einfach ganz gut versteht.
Feinde: Direkt Feinde kann man sie nicht nennen, aber die Gangs und die Polizei


PAST

Verwandte:
Mutter: Maryan Grave [geb. Finners]
Vater: Harold Grave
Geschwister:-
Andere:nicht bekannt
Vergangenheit: Avithan wuchs unter durchschnittlichen Lebensverhältnissen auf und hatte eine unbeschwerte Kindheit, einen Hund namens Harvey und 3 mal wöchentlich Fußballtraining. Jedenfalls war das so bis sein vater starb, als er 10 wurde. Auch dann ging sein Leben relativ normal weiter. Bis auf das Fehlen einer männlichen Bezugsperson natürlich. Als Avithan 13 wurde begann seine Mutter sich für ihn zu interessieren, was ihn deutlich irritierte. Im folgenden Jahr fanden mehrere sexuelle Übergriffe statt, die durch Drogen möglich waren, die seine Mutter ihm ins Trinken/Essen gemischt hatte. Von diesen erzählte er aber niemanden. Wer würde das schon? Als Junge von einer Frau vergewaltigt zu werden. Was für eine Schande. Das Fußballtraining hörte auf. Ein weiteres Jahr und weitere Übergriffe zogen ins Land und seine Mutter begann etwas anderes. Sie zeigte sadistische Züge und fügte ihm Schmerzen zu, die nicht nur auf seinem Körper bleibende Wunden hinterließen. Erst als Avithan 16 war wurde das Jugendamt auf die beiden aufmerksam da sich die schulischen Leistungen des JUngen drastisch verschlechtert hatten und er sich auch im sozialen Umfeld zurügzog. Avithan wurde in ein Kinderheim geschickt, aus dem er allerdings schon bald flüchtete und sein Leben auf der Straße begann. Inzwischen hat er sich zu einer Wohnung 'hochgearbeitet', wenn man das so nennen kann.

Codewort: *gesehen*

© Gang Wars
Charakterbild © Alec Horrowman, Quelle: [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]






Nach oben Nach unten
Jules O'Brian
Englishman
avatar

Anmeldedatum : 17.11.14
Alter des Charakters : 18 Jahre

Verzeichnis
Charaktere:
Gang des Charakters: South-Lemons
Charakter-Rang: Member

BeitragThema: Re: Avithan Grave   Do Nov 27, 2014 9:16 pm

Angenommen und willkommen hier :) Viel Spaß beim Posten im RPG!

________________________
Avatar & Signatur © tumblr.com

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Sorry that my problems are that silly and not worth crying over.
Nach oben Nach unten
http://gang-wars.forumieren.net/
 
Avithan Grave
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Gang Wars :: Suburbs :: Steckbriefe-
Gehe zu: