Gang Wars


»Do you really think New York is a nice, innocent city?
Without criminals and gangs?
Haha, you wish.«


Wir freuen uns über jede Anmeldung :)


Es ist nichts Neues, dass die South-Lemons sich mit allen möglichen Leuten anlegen. Aber hier in der Stadt New York regiert nun einmal die 13th Street Gang.
 
StartseiteStartseite  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 High School Life - California

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter
AutorNachricht
Naya Blacksmith
Admina | 24/7 Arschloch
avatar

Anmeldedatum : 17.06.14
Alter des Charakters : 23 Jahre

Verzeichnis
Charaktere:
Gang des Charakters: 13th Street Gang
Charakter-Rang: Leader

BeitragThema: High School Life - California   Mi Jul 02, 2014 6:06 pm

das Eingangsposting lautete :

Thema:
High School [Drama/Reality]

Spieler:
Alle, die wollen (einfach losposten :))

FSK:
12+

Plot:
Auf der Colorado High geht es friedlich zu? Natürlich nicht. Immerhin ist sie nicht nur eine öffentliche Schule, sondern ihr Alltag wird auch noch von Cliquen regiert. Zwar ist es egal für wie wichtig du dich hältst, irgendwann wirst du lernen müssen, dass du es meistens nicht bist. Aber das wirst du erst nach der High School erfahren. Also? Nerd, Normalo oder Lästerzicke? Jock, Gamer oder vielleicht Außenseiter? Erzähl uns mehr über dich!

Before you start!:
 


cool - uncool

Code:
[center][table align="center" bgcolor="6B6B6B" border="0" cellpadding="10" cellspacing="2" width="490"][tr][td bgcolor="#6B6B6B"][center][size=18][u][b]CHARAKTERNAME[/b][/u][/size][/center]

Vorname:
Nachname:
Spitzname:
Geschlecht:
Sexualität:
Geburtsdatum:


[b]Charakter[/b]

Charaktereigenschaften:
Vorlieben:
Abneigungen:
Stärken:
Schwächen:
Lieblingsessen:
Lieblingsfach:
Lieblingsfarbe:


[b]Aussehen[/b]

Augenfarbe:
Haarfarbe:
Teint:
Besonderes:
Kleidungsstyle:


[b]Zugehörigkeit[/b]

Clique:
[] Zicken
[] Gossip Girls
[] Außenseiter
[] Jocks
[] Schläger
[] Normalos
[] Nerds
[] Gamer
[] Künstler

Clubs (2-3):
[] Cheerleader
[] Footballer
[] Theater
[] Glee (Sing-Club)
[] Superhelden-Club
[] Malen, Zeichnen & co
[] Games-Club
[] Buch-Club
[] Leichtatletik
[] Boxen
[] Mathe-Club
[] Kochen

Jahr:
[] Freshman
[] Sophomore
[] Junior
[] Senior


[b]Familie[/b]
Mutter:
Vater:
Geschwister:
Haustiere:
[/td]
[/tr]
[/table]
[/center]
Nach oben Nach unten
http://gang-wars.forumieren.net/

AutorNachricht
Charlie Fillion
Admina | Katzenfanatiker
avatar

Anmeldedatum : 17.06.14
Alter des Charakters : 20 Jahre

Verzeichnis
Charaktere:
Gang des Charakters: 13th Street Gang
Charakter-Rang: Head

BeitragThema: Re: High School Life - California   Mi Jul 16, 2014 9:24 pm

Jared starrte gegenüber an das Metall des Lifts, die Arme hatte er vor der Brust verschränkt und den Kopf leicht zurück gelehnt. Als die Blondine fragte, ob er weit weg wohnte, hob er den Kopf leicht, starrte aber weiterhin nach vorn. "Ne, vielleicht 10 Minuten zu Fuß." antwortete er und folgte ihr dann aus dem Fahrstuhl. Die Abkürzungen die er nahm hatten vielleicht auch was damit zutun, dass es ein relativ kurzer Weg war, aber das musste er ja jetzt nicht erwähnen. Er verließ das Gebäude und achtete darauf, dass Jade ihm auch folgte, denn darauf, sie in dieser Dunkelheit zu suchen, hatte er keine Lust. Er nahm einige düstere Nebengassen, die ihm nichts ausmachten, jedoch konnte er sich vorstellen, dass ein Mädchen hier alleine, noch so spät, beziehungsweise früh, niemals langlaufen würde, ausser man stand eben auf einen solchen Nervenkitzel und lief gerne auf Gefahr, womöglich noch weggezerrt zu werden. Es dauerte nicht lange, da waren sie auch schon bei ihm zuhause angekommen. Seine Eltern verdienten nicht schlecht, vielleicht nicht gerade so gut wie die von Jade oder dem Schnösel, aber es reichte, um das einstöckige Haus zu finanzieren. Er schloss die Tür auf, warf den Schlüssel auf die dunkle Kommode in dem hell tapezierten Flur, dann bittete er Jade hinein und schloss die Tür hinter ihr, ihre Tasche legte er einfach auf den Boden. "Du kannst wenn du müde bist gern mein Bett nehmen, ich hau mich dann auf die Couch." meinte er noch und stieß die erste Tür auf, die zu seinem Zimmer führte. Wider Erwarten war sein Zimmer relativ ordentlich, die Wände waren schwarz, bis auf eine Wand, die in einem seltsamen weiß gestrichen waren, das einen silbrigen Glanz hatte. Auch die Möbel waren eher schlicht, hell, in den Regalen standen einige Videospiele und an einer Wand hing ein relativ großer Flatscreen, darunter die Konsolen. Die einzigen Dinge, die nicht irgendwie eingeräumt waren und deshalb herumlagen waren irgendwelche DVD-Hüllen, Controller und eben sonstiger Kram, an den schwarzen Wänden hingen ebenfalls kleinere Regale und ein Poster von irgendeinem Ego-Shooter. "Bettwäsche liegt irgendwo im Keller, kann ich ja holen gehen, falls nötig." Er fuhr sich mit der Hand durch die Haare und zwinkerte Jade dann zu. "Willst du was trinken?"

________________________

I can live without you
I think I lied when I said
Nach oben Nach unten
Naya Blacksmith
Admina | 24/7 Arschloch
avatar

Anmeldedatum : 17.06.14
Alter des Charakters : 23 Jahre

Verzeichnis
Charaktere:
Gang des Charakters: 13th Street Gang
Charakter-Rang: Leader

BeitragThema: Re: High School Life - California   Mi Jul 16, 2014 9:45 pm

Jade kannte die Gegend in die sie gingen kaum, aber das störte sie nicht besonders. Solange er sich auskannte, bei diesen ganzen Nebengassen war sie zufrieden. Außerdem hatte sie kaum etwas zu befürchten, im Gegensatz zu ihrer leicht paranoiden besten Freundin. Sie war eher aufgeregt oder nein, eigentlich einfach nur neugierig. Denn wie er wohnen würde konnte sie sich kaum vorstellen. Und sein Zimmer schon gar nicht. Ob es groß war oder klein? Aufgeräumt oder unordentlich, wie ihr eigenes? Endlich waren sie bei seinem Haus angekommen. Es war einstöckig und innen wirklich nicht schlecht gestaltet. Sie sah sich kurz um, ehe sie sein Zimmer betrat. Es sah schon aus wie ein typisches Jungenzimmer, schien aber sehr aufgeräumt, zumindest für einen Teenager. Mit den Posten und den Spielen konnte sie relativ viel anfangen. Zumindest für ein Mädchen auf ihrer Schule, denn die meisten interessierten sich recht wenig für Videospiele. Ihr Interesse war auch nur mehr oder weniger wegen Alex, der ihr den Games-Club aufgeschatzt hatte. Sie ließ sich Zeit erst einmal alles anzusehen und hörte ihm dabei zu. Als er ihr sein Bett anbot lächelte sie ihn an. Das war wirklich nett von ihm, denn eigentlich würde sie auch ruhig die Couch nehmen. Schließlich war sie hier auch mehr oder weniger unangekündigt. Auf seine Frage hin schüttelte sie ihren Kopf. "Aber ich würde mich gern umziehen. Wo ist denn das Badezimmer?", fragte sie ihn und lächelte ihn fragend an. Es war ihr nicht unangenehm das zu fragend, aber völlig nebenbei konnte sie eine solche Frage auch nicht stellen. Sonst kam es noch so rüber, als würde sie sich andauernd in fremden Häusern umziehen. Was, oh welch große Überraschung, nicht allzu oft der Fall war. Meistens kannte sie die Leute, denen es gehörte, relativ gut.

________________________
Avatar & Signatur © tumblr.com

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

»Isn't it sad when you get hurt so much that you can finally say "I'm used to it"?«

Nach oben Nach unten
http://gang-wars.forumieren.net/
Charlie Fillion
Admina | Katzenfanatiker
avatar

Anmeldedatum : 17.06.14
Alter des Charakters : 20 Jahre

Verzeichnis
Charaktere:
Gang des Charakters: 13th Street Gang
Charakter-Rang: Head

BeitragThema: Re: High School Life - California   Mi Jul 16, 2014 9:56 pm

Jared beobachtete, wie Jade sein Zimmer betrat und sich umsah. Seine Frage verneinte sie, woraufhin er nur stumm und eher für sich nickte, die Arme vor der Brust verschränkte und sich wieder mit der Schulter gegen den Türrahmen lehnte. Auf ihre Frage hin deutete er ans Ende des Flures, wo das Badezimmer war welches, ähnlich wie der Rest der Wohnung, eher modern und schwarz-weiß eingerichtet war, allerdings mit weinroten Akzenten. Seine Eltern waren schon seid zwei Monaten in Griechenland und würden vorraussichtlich länger dort bleiben, trotzdem sah es in der Wohnung sauber aus. Er seufzte leicht, stieß sich von dem Türrahmen ab und ging durch den Flur zur Küche, unterwegs gab er der Badezimmertür noch einen Schubs, dass sie sich leicht öffnete und Jade das Bad auch gut fand. In der Küche griff er erst einmal nach der nächsten Wasserflasche, trank ein paar Schlucke und stellte sie dann wieder auf die Theke, bevor er sich daran lehnte und wartete, bis Jade fertig war. Irgendwie witzig, sie so mitten in der Nacht bei sich zu haben.

________________________

I can live without you
I think I lied when I said
Nach oben Nach unten
Naya Blacksmith
Admina | 24/7 Arschloch
avatar

Anmeldedatum : 17.06.14
Alter des Charakters : 23 Jahre

Verzeichnis
Charaktere:
Gang des Charakters: 13th Street Gang
Charakter-Rang: Leader

BeitragThema: Re: High School Life - California   Mi Jul 16, 2014 10:08 pm

Jade nickte und holte sich zuerst ihre Tasche aus dem Flur, um dann im Bad zu verschwinden. Kurz sah sie sich dort im Spiegel an, war aber eigentlich zufrieden. Ihre Haare waren etwas verwuschelt, aber das machte ihr kaum etwas aus. Trotzdem hatte sie keine Lust, sie weiterhin ins Gesicht hängen zu haben, weshalb sie sie schnell zu einem relativ losen Dutt hochband. Dann nahm sie sich das heraus, was sie mithatte. Ihre schwarze Leggings mit Rosenmuster und ein weites, schwarzes Tanktop. Dann beschloss sie einfach so hinauszugehen. So rannte sie zwar eigentlich nur zu Hause herum, verständlich, in der Schule trug sie schließlich immer ihre Cheerleaderuniform, weshalb diese mehr oder weniger ihre Standartkleidung war, aber es störte sie nicht. Sie war auch so hübsch und das wusste sie. Ihr Kleid und den Rest ließ sie wieder in die Tasche fallen und legte sie einfach vor seiner Zimmertür ab. Vielleicht würde sie sie später noch brauchen. Dann sah sie sich nach ihm um und fand ihn schließlich in der Küche. "Die Wohnung ist echt ordentlich, wenn ich hier länger allein wäre, wäre sie das bestimmt nicht mehr.", meinte sie leicht grinsend und sah sich ebenfalls in der Küche um. Sie war einfach neugierig, was seine Wohnung anging.

________________________
Avatar & Signatur © tumblr.com

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

»Isn't it sad when you get hurt so much that you can finally say "I'm used to it"?«

Nach oben Nach unten
http://gang-wars.forumieren.net/
Charlie Fillion
Admina | Katzenfanatiker
avatar

Anmeldedatum : 17.06.14
Alter des Charakters : 20 Jahre

Verzeichnis
Charaktere:
Gang des Charakters: 13th Street Gang
Charakter-Rang: Head

BeitragThema: Re: High School Life - California   Mi Jul 16, 2014 10:29 pm

Jared wartete, tippte währenddessen immer wieder auf seinem Handy herum, ohne großartig viel zu schreiben ausser einer Nachricht an seine Schwester, die ihn fragte, wo er sei. Zwar ging seine Schwester auf die gleiche High School, war aber in einer anderen Klasse und eben nicht auf der Party gewesen. Sie hielt sich grundlegend im Hintergrund, war kein Cheerleader oder sonstiges, war aber auch nicht unbeliebt, aber eben auch nicht beliebt, sondern etwas dazwischen. Sie war etwas jünger als er, war aber zu ihrem Vater gezogen, was Jared nicht nachvollziehen konnte und es eher auf sich zog. Er war der Meinung, seine Schwester konnte seine Aggressivität nicht mit ansehen, da sie schon früher immer sofort angefangen hatte, zu weinen, wenn Jared wütend gewesen war. Meistens hatte er sich so beruhigt, nur ab und zu war er so wütend gewesen, dass er irgendetwas gegen die Wand geschmettert hatte.
Als Jade das Badezimmer verließ und auf ihn zukam, musterte er sie zuerst kurz. Selbst diese Klamotten standen ihr hervorragend und sie schien wohl zu wissen, dass sie gut aussah. Er grinste bei ihren Worten kurz und zuckte mit den Schultern. Er saß ja nicht den ganzen Tag drinnen, was wahrscheinlich auch ein Grund dafür war, dass es so ordentlich war, aber egal. "Und? Sollen wir noch nen Film schauen oder willste schlafen gehen oder sonstwas machen?" Er tippte mit den Fingern auf die Arbeitsplatte.

________________________

I can live without you
I think I lied when I said
Nach oben Nach unten
Naya Blacksmith
Admina | 24/7 Arschloch
avatar

Anmeldedatum : 17.06.14
Alter des Charakters : 23 Jahre

Verzeichnis
Charaktere:
Gang des Charakters: 13th Street Gang
Charakter-Rang: Leader

BeitragThema: Re: High School Life - California   Do Jul 17, 2014 12:22 am

Jade legte ihren Kopf schief und überlegte. In Anbetracht, dass es bereits Sonntag war, hatten sie sowieso nicht allzu viel Zeit bis Montag. Außerdem würden in ein paar Stunden ihre Eltern in Sacramento landen und dann mit dem Auto hierherfahren. Und die ersten Anrufe würde sie sowieso ignorieren, also würde ihr eigentlich etwas Schlaf gut tun. Sie hielt sich die Hand vor als sie gähnte und zuckte dann mit ihren Schultern. "Wir können gerne versuchen einen Film zu schauen, aber ich werde wahrscheinlich dabei einschlafen.", meinte sie ehrlich und grinste leicht schief. Sie fand es fast schon lustig, mit ihm hier zu sein. Auch wenn das überhaupt nicht geplant war. Plötzlich läutete ihr Handy - Alexander. "Hey Alex.", grüßte sie ihn und hörte ihm zu, was genau sein Grund war sie anzurufen, "Nein, bin ich nicht wieso? - Achso, ja, lagen am Küchenthresen. Natürlich hab sie mitgenommen, ich weiß doch, dass es deine sind. Tschüss!" Sie seufzte leicht auf. Natürlich hatte sie bemerkt, dass der Gute einfach seine schwarzen Beats hat liegen lassen. Warum er sie auch überhaupt abgenommen hatte, war ihr ein Rätsel. Ansonsten trug er doch auch immer irgendwelche Kopfhörer mit sich rum. Obwohl, vielleicht ja zum Tanzen. Soweit sie das beobachten konnte, hatte er zuerst mit irgendeiner Senior und dann mit Eleanor getanzt. Na, ihr sollte es Recht sein. Sie sah entschuldigend zu Jared. "Sorry, für die, naja... kleine Unterbrechung."

________________________
Avatar & Signatur © tumblr.com

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

»Isn't it sad when you get hurt so much that you can finally say "I'm used to it"?«

Nach oben Nach unten
http://gang-wars.forumieren.net/
Charlie Fillion
Admina | Katzenfanatiker
avatar

Anmeldedatum : 17.06.14
Alter des Charakters : 20 Jahre

Verzeichnis
Charaktere:
Gang des Charakters: 13th Street Gang
Charakter-Rang: Head

BeitragThema: Re: High School Life - California   Do Jul 17, 2014 7:04 am

Jade machte einen müden Eindruck auf Jared, als sie kurz überlegte und schließlich antwortete. Er nickte leicht, immernoch mit einem leichten Grinsen auf den Lippen, als dann jedoch Jade's Handy klingelte und sie Alexander begrüßte, verflog dieses Grinsen. Was hatte sie mit Alex? Klar, er war Senior, das wars dann aber schon. Er war weder Footballer, geschweige denn besonders muskulös, noch war er beliebt. Er zuckte mit einer Augenbraue, als Jade das Gespräch mit Alex schließlich beendete und sich bei ihm für die Unterbrechung entschuldigte. "Kein Problem." antwortete er schon etwas kühler als vorher, dann straffte er minimal die Schultern. Zuerst also das Muttersöhnchen und jetzt der Gamer? Klasse.
Er öffnete den Schrank und nahm zwei Gläser raus, dann stellte er eine Wasserflasche aus dem Kühlschrank daneben und wendete sich wieder an die Blondine. "Ich geh dir dann mal neue Bettwäsche holen." Er machte eine Geste mit der Hand. "Fühl dich wie zuhause." Kurz sah er sie noch an, bevor er nickte, sich umdrehte und zurück in den Flur und von dort aus in den Keller ging.

________________________

I can live without you
I think I lied when I said
Nach oben Nach unten
Naya Blacksmith
Admina | 24/7 Arschloch
avatar

Anmeldedatum : 17.06.14
Alter des Charakters : 23 Jahre

Verzeichnis
Charaktere:
Gang des Charakters: 13th Street Gang
Charakter-Rang: Leader

BeitragThema: Re: High School Life - California   Do Jul 17, 2014 10:25 pm

Jade hätte den leicht kühlen Unterton in seiner Stimme beinahe überhört. Vielleicht war es ihm ja nicht Recht, wenn sie telefonierte? Einen anderen Grund konnte sie sich kaum denken. Trotzdem beschloss sie, ihn nicht darauf anzusprechen. Vielleicht war er auch einfach nur so mies drauf und es hatte gar nichts mit ihr zu tun. Übermäßig Sorgen machte sie sich schließlich nicht um ihn. Sie wartete einfach auf ihn und tippte währenddessen auf ihrem Handy herum. Denn selbst wenn sie sich ganz wie zuhause fühlen würde, wüsste sie nicht, was sie tun sollte. Es würde sowieso nicht mehr lange dauern, bis sie einschlafen würde, denn die Party war ganz schön anstrengend gewesen.

California - Colorado High
11. September - Sonntag
16:00 Uhr
[letzte Wochenend-Stunden]
Als Jade das nächste Mal wieder aufwachte, war es schon fast wieder abends. Kein Wunder, bei dem Schlafmangel den sie generell hatte und dann auch noch die Party. Trotzdem war es nicht besonders angenehm, denn sie wusste, dass sie in weniger als 24 Stunden wieder zur Schule musste. Sie öffnete ihre Augen und streckte sich erst einmal. Stimmt ja, sie war noch immer bei Jared. Ein Lächeln breitete sich auf ihren Lippen aus.

________________________
Avatar & Signatur © tumblr.com

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

»Isn't it sad when you get hurt so much that you can finally say "I'm used to it"?«

Nach oben Nach unten
http://gang-wars.forumieren.net/
Charlie Fillion
Admina | Katzenfanatiker
avatar

Anmeldedatum : 17.06.14
Alter des Charakters : 20 Jahre

Verzeichnis
Charaktere:
Gang des Charakters: 13th Street Gang
Charakter-Rang: Head

BeitragThema: Re: High School Life - California   Do Jul 17, 2014 10:35 pm

Jared hatte die Nacht kaum geschlafen, was man ihm aber kaum ansah, immerhin war er es gewohnt, lang wachzubleiben oder Nächte durchzumachen. Jade dagegen ließ sich den ganzen Morgen lang nicht blicken und auch gegen Nachmittag hatte sie das Zimmer noch nicht verlassen. Er hatte sich inzwischen wieder auf die Couch gesetzt, trug wie gewöhnlich dunkle Jogginghosen und ein graues Shirt, dass seine Muskeln etwas betonte, auch wenn es kaum Oberteile gab, die das nicht taten. Er hatte die Augen geschlossen, döste leicht vor sich hin, immerhin wollte er Montags nicht vollkommen fertig sein, auch wenn ihm der Unterricht eigentlich völlig egal war, aber fürs Training musste er fit sein. Auf dem Tisch vor ihm stand eine Tasse Kaffee, sein Handy lag daneben und blinkte hin und wieder auf, er jedoch ignorierte es getrost und hielt die Augen weiterhin etwas geschlossen. Eigentlich schade, dass Jade heute gehen würde, immerhin hatte sie den halben Tag verschlafen und somit kaum Zeit mit ihm verbracht. Amüsiert zischte er, wenn auch nur leise.

________________________

I can live without you
I think I lied when I said
Nach oben Nach unten
Naya Blacksmith
Admina | 24/7 Arschloch
avatar

Anmeldedatum : 17.06.14
Alter des Charakters : 23 Jahre

Verzeichnis
Charaktere:
Gang des Charakters: 13th Street Gang
Charakter-Rang: Leader

BeitragThema: Re: High School Life - California   Do Jul 17, 2014 10:44 pm

Jade musste sich regelrecht zwingen aufzustehen und sah sich erst einmal nach Jared um. Sie sah ein bisschen überfahren aus und außerdem hatte sie kein Make-Up mehr im Gesicht, da sie es sich vor dem Schlafen entfernt hatte. Ihre Haare standen auch ein wenig ab, aber es hielt sich eigentlich relativ in Grenzen Generell war alles halb so schlimm. Naja zumindest für andere, die sie so sahen. Sie selbst würde wahrscheinlich ihrem Spiegelbild die Augen dafür auskratzen wollen. Vor allem, da sie nicht bei sich zuhause war. "Hallo.", murmelte sie mit etwas rauer Stimme und blinzelte einmal schwer. Sie hasste es Aufzustehen, vor allem, wenn ihr Schlafrhythmus so gestört wurde. "Sorry, das passiert wenn ich viel zu lang wach bleibe.", fügte sie noch hinzu und lächelte leicht. Einmal sah sie auf ihr Handy. 30 Anrufe in Abwesenheit. Eindeutig ihre Eltern. Das würde noch ein Spaß werden, aber, wenn sie Glück hatte, und das nahm sie zumindest an, würden sie mehr miteinander streiten, als mit ihr. Kein Wunder aber, bei dieser Ehe. Sie ließ ihre Gedanken wieder zu Jared schweifen. Hoffentlich sah sie nicht allzu schlimm aus und würde ihm keinen Herzinfakt verpassen. Wobei, wenn konnte er wenigstens niemand mehr erzählen, wie sie in der Früh, oder eben wenn sie aufstand, aussah.

________________________
Avatar & Signatur © tumblr.com

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

»Isn't it sad when you get hurt so much that you can finally say "I'm used to it"?«

Nach oben Nach unten
http://gang-wars.forumieren.net/
Charlie Fillion
Admina | Katzenfanatiker
avatar

Anmeldedatum : 17.06.14
Alter des Charakters : 20 Jahre

Verzeichnis
Charaktere:
Gang des Charakters: 13th Street Gang
Charakter-Rang: Head

BeitragThema: Re: High School Life - California   Do Jul 17, 2014 10:54 pm

Jared schlug die Augen auf, als Jade die Stimme hob. Er hatte sie garnicht kommen gehört, weshalb er minimal zusammenzuckte, dann aber den Blick zu ihr hob. Es war etwas ungewohnt, sie ohne Make-Up und ungestylt zu sehen, aber er musste zugeben, dass sie auch so besser als die meisten anderen Mädels aussah. Automatisch grinste er, setzte sich gerade hin und sah sie mit leicht schiefgelegtem Kopf an. "Kein Ding." meinte er und zwinkerte dann. "Gut geschlafen, Süße?" Leise lachte er in sich hinein, wendete den Blick kurz ab und sah auf den Fernseher, der aber ausgeschaltet war, dann richtete er den Blick zurück auf die Headcheerleaderin. Bei ihrem Anblick kam ihm ein Gedanke und er runzelte leicht die Stirn, bevor er die Ellenbogen auf die Knie stützte. "Wow, was das wohl für Gerüchte geben wird." Natürlich wäre das ein Thema, Jared konnte sich nicht vorstellen, dass Jade niemandem erzählt hatte, dass sie die Nacht bei einem Senior verbringen würde. Wie die Gerüchte aussehen würden, konnte er sich auch schon denken, aber ob Jade das positiv oder negativ auffasste wusste er nicht.

________________________

I can live without you
I think I lied when I said
Nach oben Nach unten
Naya Blacksmith
Admina | 24/7 Arschloch
avatar

Anmeldedatum : 17.06.14
Alter des Charakters : 23 Jahre

Verzeichnis
Charaktere:
Gang des Charakters: 13th Street Gang
Charakter-Rang: Leader

BeitragThema: Re: High School Life - California   Do Jul 17, 2014 11:14 pm

Jade streckte sich und fuhr sich einmal durch die Haare. Vom Gefühl her standen sie zwar ein bisschen ab, aber sie sah jetzt nicht aus, als hätte sie sich am Boden gewälzt und sie Tage nicht mehr gekämmt. Aber das würde sie schon noch genauer ansehen, wenn sie einen Spiegel hatte. Auf seine Frage hin nickte sie und schmunzelte. "Ja und du?" Sie musterte ihn. Viel konnte er ja nicht geschlafen haben, wenn man bedachte, dass sie um 6 Uhr in der Früh schlafen gegangen waren. Oder später. Genau hatte sie nicht mehr auf die Uhr geschaut. Bei seiner Bemerkung dann zog sie eine Augenbraue hoch und lachte. "Oh, nichts was ich nicht schon gehört hätte.", meinte sie einfach nur und zuckte mit ihren Schultern. Dann beugte sie sich etwas zu ihm vor und lächelte fröhlich. "Naja, bis jetzt haben wir kaum etwas getan, was diesen Gerüchten entsprechen könnte." Sie zwinkerte ihm zu und nickte nach einer kurzen Zeit, während sie auf seine Erwiderung wartete, in Richtung Badezimmer, als Zeichen, dass sie sich jetzt umziehen und etwas richten gehen würde. Es dauerte nicht lange, da sie nicht allzu viel Make-Up mitgenommen hatte und sie ihre Haare nach ein paar Mal kämmen zu einem einfachen Pferdeschwanz zusammenband. Sie ließ ihre Leggings an, aber das Oberteil tauschte sie aus und zog sich stattdessen ein trägerloses weißes Shirt an. Dann kehrte sie wieder zu Jared zurück.

________________________
Avatar & Signatur © tumblr.com

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

»Isn't it sad when you get hurt so much that you can finally say "I'm used to it"?«

Nach oben Nach unten
http://gang-wars.forumieren.net/
Charlie Fillion
Admina | Katzenfanatiker
avatar

Anmeldedatum : 17.06.14
Alter des Charakters : 20 Jahre

Verzeichnis
Charaktere:
Gang des Charakters: 13th Street Gang
Charakter-Rang: Head

BeitragThema: Re: High School Life - California   Do Jul 17, 2014 11:24 pm

"Hah, klar." antwortete er auf die Gegenfrage und hob eine Augenbraue. Sie hatte bestimmt gemerkt, dass er kaum geschlafen hatte, die Frage war bestimmt nur reine Höflichkeit gewesen. Ihre nächste Bemerkung stimmte ihn etwas nachdenklich, jedoch hatte er keine Zeit, genauer darüber nachzudenken, geschweige denn es anzusprechen, da sie schon weiter redete und er kurz darauf wieder grinste. "Mhm. Bis jetzt, was?" Er lachte wieder. Man konnte ihm anhören, dass es Spaß gewesen war, aber er merkte, wie das hin und her flirten wieder losging. Er folgte Jade mit dem Blick, als sie sich umdrehte und ins Badezimmer ging, dann wartete er stumm auf sie, sah nur zwischendurch noch kurz auf sein Handy. Jade hatte schon eine ganze Weile nichtsmehr getweetet, was ihn etwas wunderte, aber immerhin hatte sie ja geschlafen. Es kam fast so rüber, als wollte sie die, denen sie erzählt hatte, wo sie schlafen würde, auf die Folter spannen wollte, aber der Gedanke erschien ihm schwachsinnig und er verwarf ihn schnell wieder. Als die Headcheerleaderin wieder zurück kam musterte er sie kurz, aber auch nicht, als wollte er verstecken, dass er sie genau ansah. Sie hatte sich etwas gestylt und umgezogen und sah jetzt wieder gewohnt perfekt aus, trotz der langen Nacht. "Und? Willst du sofort gehen, Süße, oder hast du noch irgendwelche Pläne?" fragte er direkt und sah ihr in die Augen.

________________________

I can live without you
I think I lied when I said
Nach oben Nach unten
Naya Blacksmith
Admina | 24/7 Arschloch
avatar

Anmeldedatum : 17.06.14
Alter des Charakters : 23 Jahre

Verzeichnis
Charaktere:
Gang des Charakters: 13th Street Gang
Charakter-Rang: Leader

BeitragThema: Re: High School Life - California   Do Jul 17, 2014 11:41 pm

Jade zuckte auf seine Frage hin mit den Schultern und setzte wieder ihr freches Grinsen auf, während sie überlegte. Eigentlich hatte sie sowieso nichts vor und er wirkte auch nicht unbedingt gestresst, also würde es auch niemandem weh tun, wenn sie noch etwas bliebe. "Hm, ich weiß nicht, wäre doch ganz schön unspektakulär, wenn ich einfach gehen würde." Ihr Grinsen verbreitete sich leicht. "Wo wir noch so wenig Erwähnenswertes gemacht haben." Kurz fischte sie ihr Handy heraus und beschloss einen kleinen Anstoß für die Gerüchteküche zu geben. Wo sie wahrscheinlich doch sowieso schon fleißig diskutierten, postete sie jetzt auch noch. Gerüchte über sich selbst verbreiten machte ihr nichts aus, denn niemand kam an sie heran. Als Headcheerleaderin und oberstes Gossip Girl traute sich niemand etwas Schlechtes über sie zu sagen. Zumindest in der Schule. Was diese Loser in ihrer Freizeit machten oder auch redeten, interessierte sie schließlich kaum. Nachdem sie kurz überlegt hatte, entschied sie sich für das Einfachste: "Hoffe, ihr habt auch so gut geschlafen wie ich ;)". Das war jetzt nicht total katastrophal, sondern würde eher einfach nur für ein paar Disskussionen führen. Die, die wussten wo sie ihre Nacht verbracht hatte, würden es so oder so allen möglichen Leuten weitererzählen.

________________________
Avatar & Signatur © tumblr.com

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

»Isn't it sad when you get hurt so much that you can finally say "I'm used to it"?«

Nach oben Nach unten
http://gang-wars.forumieren.net/
Charlie Fillion
Admina | Katzenfanatiker
avatar

Anmeldedatum : 17.06.14
Alter des Charakters : 20 Jahre

Verzeichnis
Charaktere:
Gang des Charakters: 13th Street Gang
Charakter-Rang: Head

BeitragThema: Re: High School Life - California   Do Jul 17, 2014 11:54 pm

Jared grinste weiter. Jade war, trotz dass hier ausser ihm niemand war, nicht sonderlich verändert. Sie war weiterhin selbstbewusst, wusste, wie sie am besten flirtete und natürlich blieb sie in der Rolle der beliebten Headcheerleaderin. Er bedeutete ihr mit einem leichten Nicken, dass sie sich ruhig setzten könnte, dann legte er den Arm auf die Kopflehne der Couch und lehnte sich leicht zurück. Dass sie tweetete und somit die Gerüchteküche nurnoch ankurbelte, bekam er im ersten Moment nicht mit, achtete aber auch nicht großartig darauf, immerhin würde es seinem Ruf nicht gerade schaden und selbst das Muttersöhnchen wahrscheinlich etwas zurückhalten. "Wie wärs jetzt mit nem Film?" meinte er und schaltete, ohne auf ihre Antwort zu warten, den Fernseher ein, bevor er auf die Online-Videothek zugriff und einen Horrorfilm einschaltete. Zwar wusste er, dass Jade noch keine 18 Jahre alt war, aber es hielt sich ja sowieso niemand an die Regeln, ausserdem war er sich sicher, dass sich sowieso niemand so richtig auf den Film konzentrieren würde. "Willst du was essen oder so?" fragte er und fuhr sich durch die Haare, bevor er die Hand in seinen Nacken legte.

________________________

I can live without you
I think I lied when I said
Nach oben Nach unten
Naya Blacksmith
Admina | 24/7 Arschloch
avatar

Anmeldedatum : 17.06.14
Alter des Charakters : 23 Jahre

Verzeichnis
Charaktere:
Gang des Charakters: 13th Street Gang
Charakter-Rang: Leader

BeitragThema: Re: High School Life - California   Fr Jul 18, 2014 12:07 am

Jade lächelte, bei dem Vorschlag einen Film anzusehen. Wieso auch nicht? Immerhin war das keine schlechte Gelegenheit nahe neben ihm auf der Couch zu sitzen. Und natürlich auch zu reden. Denn dass er wirklich einfach nur einen Film schauen wollte glaubte sie nicht völlig. Auf seine zweite Frage zuckte sie mit ihren Schultern. "An was hättest du gedacht?", fragte sie ihn zurück und ließ ihn entscheiden. Klar, das passte nicht ganz zu ihrer sonst immer sehr bestimmenden Art, aber in Alltagssituation wollte selbst sie nicht immer alles entscheiden. Außer es ging um einen Mädelsabend. Da wollte sie alles im Griff haben, vor allem, wenn andere Cheerleader dabei waren. Gut, ihre beste Freundin ließ sie schon dann und wann entscheiden, aber auch nur, wenn sie sich wirklich durchsetzte und ihr die Idee auch halbwegs gefiel. Sie sezte sich derweilen neben ihm hin. Kurz musste sie irgendwie an die Schule denken. "Bin schon gespannt, was so rumerzählt wird morgen.", meinte sie lächelnd und beantwortete schnell ein paar Nachrichten auf ihrem Handy, während der Film noch nicht richtig angefangen hatte. Ein paar Cheerleader und Alex, der sie an seine vergessenen Kopfhörer erinnerte. Sie verdrehte ihre Augen. Als ob sie die morgen vergessen hätte. So vergesslich wie er war sie dann auch wieder nicht, vor allem, wenn sie sie extra wegen ihm herumgetragen hatte.

________________________
Avatar & Signatur © tumblr.com

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

»Isn't it sad when you get hurt so much that you can finally say "I'm used to it"?«

Nach oben Nach unten
http://gang-wars.forumieren.net/
Charlie Fillion
Admina | Katzenfanatiker
avatar

Anmeldedatum : 17.06.14
Alter des Charakters : 20 Jahre

Verzeichnis
Charaktere:
Gang des Charakters: 13th Street Gang
Charakter-Rang: Head

BeitragThema: Re: High School Life - California   Fr Jul 18, 2014 12:24 am

Jared gähnte leicht, ließ den Arm aber auf der Rückenlehne liegen, selbst als Jade sich hinsetzte bewegte er den Arm nicht weg. "Keine Ahnung, aber kochen kann ich nich'." meinte er schulterzuckend, sah sie kurz an, richtete den Blick dann aber wieder auf den großen Fernseher, seine Aufmerksamkeit aber blieb bei der Headcheerleaderin. Ihre Worte brachten ihn wieder zum grinsen, wenn auch nur leicht und eher für sich. "Kommt wohl darauf an was du so erzählst.", antwortete er schließlich mit einem Zwinkern, bevor er das Gewicht leicht verlagerte und die Beine etwas streckte. Irgendwie fand er den Gedanken, dass anscheinend viele über Jade und ihn disskutierten, amüsant und irgendwie konnte er sich vorstellen, dass das ganze noch interessant werden könnte, allerding konnte er da ganz schnell auch in die falsche Spur rutschen. Darüber, dass er als 'Opfer' enden würde, machte er sich keine großen Gedanke, das würde er sich immerhin nicht gefallen lassen, immerhin wollte er auch seinen Spaß haben. Er zupfte leicht an einer von Jade's Strähnen, zwirbelte sie etwas und ließ die Hand dann wieder auf die Armlehne fallen. "Was erwartest du denn, Süße?"

________________________

I can live without you
I think I lied when I said
Nach oben Nach unten
Naya Blacksmith
Admina | 24/7 Arschloch
avatar

Anmeldedatum : 17.06.14
Alter des Charakters : 23 Jahre

Verzeichnis
Charaktere:
Gang des Charakters: 13th Street Gang
Charakter-Rang: Leader

BeitragThema: Re: High School Life - California   Fr Jul 18, 2014 11:56 pm

Jade sah zu ihm und zuckte mit ihren Schultern. Das er kein Kochtalent war, hatte sie bereits vermutet, denn wer von den Footballern konnte bitte gut kochen? Sie selbst war weder besonders gut noch besonders schlecht. Die nötigsten Dinge kannte sie schon ganz gut. Bei seinem Kommentar grinste sie leicht und zog ihre Beine auf die Couch. Sie mochte das so viel lieber und lehnte sich dann ganz in die Couchlehne, wobei sie vielleicht etwas bei seinem Arm ankam, der noch immer dort lag. Daran störte sie sich allerdings nicht, denn das taten Jungs sowieso meistens. Auf seine Frage hin zuckte sie mit ihren Schultern. "Weiß nicht. Nichts besonderes wahrscheinlich, wie immer gehts sowieso nur darum wer gerade mit wem was am laufen hat.", meinte sie und lächelte leicht. Langsam konnte sie nichts mehr schocken, denn sie hatte sogar schon gehört, dass sie mit Alexander, ihrem eigenen Cousin etwas am Laufen haben sollte. Komisch konnten die anderen Gossip Girls schon sein, aber gut, dafür hatte sie ihnen ihren Ruf komplett zerschossen. Soweit sie wusste wurden sie jetzt andauernd in der Cafeteria beschüttet, nur mehr von Nerds gedatet, wenn überhaupt und manchmal sogar verprügelt oder naja, eher geohrfeigt, waren ja Mädchen. Aber das war schließlich nicht ihr Problem, zum Glück.

________________________
Avatar & Signatur © tumblr.com

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

»Isn't it sad when you get hurt so much that you can finally say "I'm used to it"?«

Nach oben Nach unten
http://gang-wars.forumieren.net/
Charlie Fillion
Admina | Katzenfanatiker
avatar

Anmeldedatum : 17.06.14
Alter des Charakters : 20 Jahre

Verzeichnis
Charaktere:
Gang des Charakters: 13th Street Gang
Charakter-Rang: Head

BeitragThema: Re: High School Life - California   Sa Jul 19, 2014 7:47 am

Jared störte sich nicht daran, dass Jade etwas an seinem Arm lehnte. Er wendete den Blick vom Fernseher ab und sah zu ihr, als sie mit den Schultern zuckte und dann antwortete. "Über uns gibts soweit ich weiß schon Gerüchte. Wer auch immer die in die Welt gesetzt hat, keine Ahnung." Er runzelte leicht die Stirn und überlegte. Ja, es hieß schon des öfteren, er hätte was mit Jade am laufen, manchmal sagten andere sogar, sie würden das ganze geheim halten, was aber totaler Schwachsinn war, immerhin kannte der Senior Jade überhaupt nicht so gut, aber das bescheuerste Gerücht, das er bis jetzt gehört hatte war, dass er und Jade sich nur treffen würden, um es zu treiben. Bei dem Gedanken schnaubte er und schüttelte den Kopf, bevor er die Schultern leicht anspannte. Ob Jade schon davon gehört hatte, wusste er nicht. Die Sachen vonwegen Jade und Alex hatten was, hatte Jared auch schon gehört, allerdings wusste er nicht, was er davon halten sollte. Das die beiden Cousin und Cousine waren, konnte er schließlich nicht ahnen.

________________________

I can live without you
I think I lied when I said
Nach oben Nach unten
Naya Blacksmith
Admina | 24/7 Arschloch
avatar

Anmeldedatum : 17.06.14
Alter des Charakters : 23 Jahre

Verzeichnis
Charaktere:
Gang des Charakters: 13th Street Gang
Charakter-Rang: Leader

BeitragThema: Re: High School Life - California   So Jul 20, 2014 10:17 pm

California - Colorado High
12. September - Montag
7:00 Uhr
[1 Stunde vor Unterrichtsbeginn]
Es war alles so gelaufen wie geplant. Jades Eltern hatten es noch nicht einmal richtig bemerkt, dass ihre Tochter nach Hause gekommen war. Offenbar war schon im ganzen Urlaub die Stimmung nicht so gut gewesen und hier war sie schließlich gekippt. Bis jetzt hatte zwar noch niemand aufgeräumt, aber wen interessierte das schon? Solange sie selbst es nicht machen musste. Trotzdem hatte es irgendwie wehgetan. Ihre Mutter hatte nämlich ihrem Vater vorgeworfen, dass sie nur so war, wegen seines beschissenen Verhaltens. Es waren daher natürlich auch über die Headcheerleaderin Schimpfwörter gefallen, aber zum Glück hatte sie ja ihren iPod und laute Musik. Jetzt war aber etwas anderes wichtig. Zuerst einmal Alex seine Beats zurückbringen. Ohne sie war er schließlich quasi verloren, auch wenn er natürlich noch ein paar andere Paare Köpfhörer hatte. Während sie sich nach ihm umsah strich sie sich leicht gedankenverloren ihre Cheerleaderuniform glatt. Dann entdeckte sie den Gamer und ging auf ihn zu. "Du vergisst aber auch echt dauernd was, genießt es wohl wenn ich dir nachrenne?", scherzte sie frech und lächelte. Dann drückte sie ihm die Kopfhörer in die Hand.

Matthew hatte gestern einen echt entspannten Tag mit seinen alten Schulkollegen aus dem Privatinternat verbracht. Sie passten einfach viel besser zu ihm, als jeder aus dieser Schule. Egal für wie toll sie sich hielten, sie waren es nicht. Sie waren arm, unhöflich und würden wahrscheinlich einmal für ihn arbeiten. Oder eher bei McDonalds, denn bei sich würde er sollte Leute nie einstellen. Asoziale Kinder., dachte er nur genervt, während er die Schule betrat und beobachten konnte, wie sich irgendwelche Sophomore prügelten, aber es offenbar keinen interssierte, dass es 5 gegen 1 waren. In seiner alten Schule wären sie dafür locker hinausgeflogen. "Hey.", grüßte er einen Jungen aus seiner Klasse im Vorbeigehen. Sie waren auch zusammen in Leichtatletik und er schien aus wenigstens halbwegs gutem Hause zu kommen. Diese Jade, wie er auf der Party bemerkt hatte, ja auch, aber mit der - anscheinenden - Freundin von Jared, wollte er lieber nichts zu tun haben.

________________________
Avatar & Signatur © tumblr.com

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

»Isn't it sad when you get hurt so much that you can finally say "I'm used to it"?«

Nach oben Nach unten
http://gang-wars.forumieren.net/
Cathrin Sorokin
Russische Seele
avatar

Anmeldedatum : 18.06.14
Alter des Charakters : 22 Jahre

Verzeichnis
Charaktere:
Gang des Charakters: South-Lemons
Charakter-Rang: Member

BeitragThema: Re: High School Life - California   Mo Jul 21, 2014 9:41 pm

Den gestrigen Tag hatte Eleanor noch ihrem Vater in seiner Kampfsportschule geholfen. Sie hätte sie zwar was besseres vorstellen können, aber es machte ihr ja eigentlich auch Spaß.
Wenigstens hier wurde sie nämlich von allen anerkannt und geschätzt, im Gegensatz wie hier.
Am Abend war sie dann noch zur Bandprobe gegangen, die eigentlich sehr gut geklappt hatte.
Allerdings kam sie nun müde am Montag an der Schule an. aufgrund der Party und der darauffolgende anstrengende Sonntag. Sie betrat das Schulgebäude und musste einmal niesen.
Na hoffentlich werde ich nicht wieder krank, dachte sie und seufste etwas.

________________________
Signatur [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] tumblr.com

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Charlie Fillion
Admina | Katzenfanatiker
avatar

Anmeldedatum : 17.06.14
Alter des Charakters : 20 Jahre

Verzeichnis
Charaktere:
Gang des Charakters: 13th Street Gang
Charakter-Rang: Head

BeitragThema: Re: High School Life - California   Do Jul 24, 2014 7:53 am

Alice sah sich beim Betreten des Schulgebäudes kurz um, bevor sie sich etwas entspannte. Da sie am Samstag so früh abgehauen war, hatte sie noch etwas schlafen können, zumindest hätte sie es versuchen können, was sie auch getan hatte, jedoch leider nicht allzu erfolgreich. Eigentlich hätte sie das nicht großartig stören müssen, aber sie beharrte darauf, dass Schlaf schön machte, und ärgerte sich daher etwas, andererseits konnte sie es sich leisten, den Schönheitsschlaf einmal auszulassen. Mit der freien Hand strich sie ihren Rock glatt, während sie mit der anderen ihre schwarze Tasche festhielt. Das einzige, was sie richtig interessierte war, wie Jade's Abend verlaufen war. Sie konnte sich vorstellen, dass ihr Plan so geklappt hatte, wie sie wollte, allerdings hatte Jared wiederum diese unberechenbare Art an sich. Sie sah sich erneut um, bis sie die Headcheerleaderin erkannte, diese redete allerdings mit Alex, doch das störte Alice nicht sonderlich. Mit einem Tippen auf die Schulter machte sie Jade auf sich aufmerksam, umarmte sie knapp und sah sie dann an. "Und? Wie ists gelaufen? Erzähl mir alles!"

Jared lehnte seid einer ganzen Weile mit dem Rücken an der Spindwand und beobachtete die anderen, während er sich mit dem Football-Team unterhielt. Es schienen noch keine besonderen Gerüchte zu kursieren, aber was wussten Footballer schon von Gerüchten. Er ließ kurz den Blick schweifen, beobachtete Jade, die zu Alex ging - warum auch immer - und dann Alice, die die Headcheerleaderin ansprach. Er konnte Eleanors Niesen hören und sah sie kurz skeptisch an, bevor er schließlich Matthew vernichtend ansah. Wenigstens hielt der sich größtenteils von den Cheerleadern fern, aber das blonde Häschen Alice schien ihn immernoch zu begehren. Warum der Schnösel sich nicht darauf einließ war Jared jedoch nicht so klar.

[Out: Versuche heut Abend im Inplay zu posten.]

________________________

I can live without you
I think I lied when I said
Nach oben Nach unten
Naya Blacksmith
Admina | 24/7 Arschloch
avatar

Anmeldedatum : 17.06.14
Alter des Charakters : 23 Jahre

Verzeichnis
Charaktere:
Gang des Charakters: 13th Street Gang
Charakter-Rang: Leader

BeitragThema: Re: High School Life - California   Mo Jul 28, 2014 10:39 pm

Jade lächelte Alice an, als sie die andere Blonde bemerkte und ihre Umarmung erwiederte. Auf ihre Frage hin veränderte sich aber ihr Gesichtsausdruck in ein Grinsen. Sie sah kurz zu dem Footballer, ehe sie ihren Blick wieder Alice zuwandte. "Ziemlich gut.", meinte sie mit einem bedeutenden Nachdruck. Sie wollte nicht allzu viele Gerüchte verbreiten, aber ein paar wären schon gut. Wobei sie schon zwei Mädchen aus dem Leichtatletik-Club gehört hatte, wie sie darüber spekuliert hatten, ob die Headcheerleaderin vielleicht so etwas wie eine offene Beziehung mit Jared führte, immerhin flirtete sie sonst trotzdem mit anderen Kerlen. Blödsinn., dachte sie dazu nur. Wenn sie schon einen Senior-Footballer als Freund haben konnte, dann würde sie sogar eine längere Beziehung in Betracht ziehen. Davon abgesehen war er heiß, durch sein Temperament unglaublich aufregend und ihr sogar relativ sympatisch. Außerdem hatte er sowieso schon gesehen, wie sie in der Früh aussah, also hatte er das Schlimmste schon hinter sich. Kurz sah sie zu Alex und winkte ihm zu, als er sich entfernte.

Alexander bemerkte die andere blonde Cheerleaderin fast gleichzeitig mit Eleanor. Kurz hörte er seiner Cousine und ihrer Freundin zu, machte sich aber dann auf den Weg zu der Brünetten. "Hey, Ella. Wie gehts dir, alles klar?" Er sah sie fragend an, lächelte aber dazu freundlich. Er hatte ihr Niesen zwar mitbekommen, aber was er eigentlich meinte waren ihre müden Augen. Sie sah nicht besonders ausgeruht aus. Gut, er auch nicht unbedingt, aber er war auch schließlich ein Gamer, also durfte er das ruhig. Außerdem war Dragon's Prophet einfach ein viel zu tolles MMPORPG als das man es lassen könnte. Vor allem jetzt, wo er endlich den Drachen hatte, den er wollte. Sengkristall. Aber er bemerkte, dass er schon wieder in Gedanken schwankte und konzentrierte sich wieder auf Eleanor.

Matthew sah kurz zu seinen absoluten Hass-Schläger, ehe er sich auf den Weg zu seinem Spind machte. Da er direkt neben dem von Jared war, ging er auch nur hin, weil dieser ein bisschen weiter weg stand. Nicht dass ihn das daran hindern würde zu ihm zu kommen und ihn zu verprügeln. Ach was, das hielt doch sowieso keinen dieser Schläger davon ab. "So eine Scheiße.", murmelte er in sich hinein, während er ein paar Bücher im Spind verstaute und sich die für den Vormittagsunterricht herausnahm und in die Tasche packte. Dann verschloss er seinen Spind wieder und sah kurz zu Alice, die sich gerade mit Jareds angeblicher Freundin unterhielt. Nicht, dass es ihn interessierte, was sie tat.

________________________
Avatar & Signatur © tumblr.com

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

»Isn't it sad when you get hurt so much that you can finally say "I'm used to it"?«

Nach oben Nach unten
http://gang-wars.forumieren.net/
Charlie Fillion
Admina | Katzenfanatiker
avatar

Anmeldedatum : 17.06.14
Alter des Charakters : 20 Jahre

Verzeichnis
Charaktere:
Gang des Charakters: 13th Street Gang
Charakter-Rang: Head

BeitragThema: Re: High School Life - California   Di Jul 29, 2014 11:33 am

Alice zuckte gespannt mit einer Augenbraue, als Jade kurz innehielt, den Blick von ihr abwand, um sie dann wieder anzusehen und schließlich zu antworten. Ihre Antwort bestand zwar nur aus zwei knappen Worten, doch bei der Betonung der Headcheerleaderin hatte ihr Plan anscheinend wirklich gut funktioniert. Was genau gelaufen war, würde Alice jetzt wohl nicht erfahren, doch eigentlich konnte sie es sich denken. Das würde garantiert einige Tuscheleien wert sein, zumindest unter dem Cheerleader-Team, denn Alice wusste, dass sie alle eigentlich immer interessiert darin waren, was bei Jade so lief - oder eben nicht. Knapp nickte sie, bevor sich ihr Blick leicht verfinsterte. Matthew war ja immernoch kalt wie ein Eisblock. Gut, auf diese Art konnte Alice auch. Jade's Hilfe zog sie zwar in Betracht, ließ es aber noch sein, immerhin hatte sie noch einen letzten Plan. Sie würde ihm einfach genauso kalt begegnen, wie er es tat. Vielleicht würde ihn das ja etwas motivieren, oder ihm zumindest zeigen, was er sich entgehen ließ. Als hätte sie bemerkt, dass das Model sie ansah, drehte sie sich um und erwiederte seinen Blick fest, zuerst ohne eine Regung im Gesicht. Nach einen Herzschlag lächelte triumphierend, wenn auch nur minimal, als hätte sie einen Plan, der gerade aufgegangen war - was aber nicht der Fall war, trotzdem wirkte sie dabei ziemlich unpersönlich. Sie zuckte mit einer Augenbraue, bevor sie sich umdrehte und ihre Aufmerksamkeit wieder Jade zuwand.

Jared gab sich keine Mühe, nicht gelangweilt auszusehen. Er stieß die Luft aus und runzelte ernst die Stirn, bevor er die Fingergelenke lautstark knacken ließ. Er folge dem Schnösel genau mit dem Blick, beobachtete, wie dieser an seinen Spind ging und dort Sachen heraus kramte, um dann zu Jade zu sehen. Zwar stand Alice bei der Headcheerleaderin, doch das beachtete Jared kaum. Grund genug, dem Schnösel eine zu verpassen. Er nahm dem Team-Mitglied, das neben ihm stand, den Football aus der Hand und warf diesen zielsicher quer durch den Gang auf den Schnösel zu. Er hatte so gezielt, dass er ihn an der Seite hätte treffen müssen, doch um aufzupassen, ob er getroffen hatte, hatte er nicht genug Zeit, da er direkt losgegangen war, damit das Muttersöhnchen nicht hatte weglaufen können. Er stellte sich wie üblich vor ihn und packte ihn am Kragen, um ihn gegen den Spind zu seinem Rücken zu drücken. "Genug gegafft!?" knurrte er und starrte dem Kerl in die Augen.

________________________

I can live without you
I think I lied when I said
Nach oben Nach unten
Cathrin Sorokin
Russische Seele
avatar

Anmeldedatum : 18.06.14
Alter des Charakters : 22 Jahre

Verzeichnis
Charaktere:
Gang des Charakters: South-Lemons
Charakter-Rang: Member

BeitragThema: Re: High School Life - California   Di Jul 29, 2014 7:07 pm

Eleanor

Eigentlich wollte Eleanor gerade zu meinen Spinnt oder hatte es sich so gedacht mal hinzugehen.
Auf den Weg dorthin kam Alex ihr entgegen, sodass sie stehen blieb.
Sie war etwas überrascht das er von Jade und Alice, wo er bist vor kurzen noch gestanden hatte, wegging und zu ihr kam. Schließlich war sie ja nicht sonderlich beliebt und auch kein Senior.
Aber an ihrer alten Schule war es ja auch nicht so, nun gut. Sie freute sich natürlich das er dennoch zu ihr kam. Denn eigentlich ist es nur eine bezeichnung alles, findet zu mindestens Eleanor so.
Trotz allem blickte sie mehr müde drein. "Hey" begrüßte sie ihn ebenfalls und bemerkte das auch er nicht gerade ausgeruht aussah. Na gut soweit sie weiß ist er ein Gamer.
Naja bin müde aber sonst ist alles ok und bei dir? antwortete sie und fragte auch nach seinen Wohlbefinden.

________________________
Signatur [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] tumblr.com

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: High School Life - California   

Nach oben Nach unten
 
High School Life - California
Nach oben 
Seite 8 von 10Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Moorim School: Saga of the Brave
» Besondere Schule :3
» School Life Internat
» School Life Internat
» School Life Internat

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Gang Wars :: Rush Hour :: Subway-
Gehe zu: